Wieso kommt BIGBANG nicht nach Deutschland?

2 Antworten

Ich bin auch am verzweifeln ehrlich gesagt denk ich nicht das sie nach Deutschland kommen wenn vlt London oder Paris ..

Und außerdem TOP muss nächstes Jahr zum Militärdienst gehen für 2 jahre und dann geht GD und Taeyang zusammen  dann Daesung und zum Schluss Seungri ..


Die waren mal in Europa, genauer gesagt in London/England.

Nach Deutschland kommt keine "so große" Band wie Big Bang. Also so berühmte. Für Konzerte suchen die sich dann eher auch "größere" Städte/Länder wie England oder Frankreich.
Noch nicht so extrem berühmte Bands wie bsp. Boys Republic waren mal in Deutschland. Bald kommt Infinite und wohl auch B1A4.
(Ich sage nicht, das die schlecht sind. Nur halt noch nicht so berühmt wie bsp. Big Bang)

Und "Welt Tour" heißt wohl in Korea "Der asiatische Raum und Amerika."
Viele kündigen eine Welttournee an und kommen dann nur noch nach Amerika (und natürlich nach Korea, Japan etc).
Wieso? Keine Ahnung. Wunder ich mich auch immer.
Aber ehrlich: Es gibt hier in DE zwar K-Pop-Fans, aber die halten sich bei weitem in Grenzen und ist nicht mit anderen Ländern zu vergleichen.
Hier gibt es nicht mal einen K-Pop-Laden, der wirklich nur Alben, Lightsticks, Poster etc. verkauft. In England und Frankreich zum Beispiel schon (weil die nötige Nachfrage da ist).
- Damit meine ich "echte" Läden, nicht Online-Shops. Obwohl, Daebak wollte einen "echten" Shop aufmachen, wenn ich mich nicht irre.

Wie auch immer, ich denke du verstehst was ich meine.
Big Bang wird nochmal hier in die Gegend kommen (Europa) aber das kann halt eventuell noch dauern.
Und es werden vermutlich eher wieder unsere Nachbarländer werden.

Hoffe das hilft dir.

- Haru

aber BTS war doch auch schon in DE 2014 glaub ich, die sind doch jetzt auch mega berühmt seit the mood for love, oder.....?

0

Ja - das war aber davor.
Und es war nicht mal ein richtiges "Konzert" sondern ein "Showcase".

0

Was möchtest Du wissen?