wieso komme ich über meinen Ex nicht hinweg?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich kenne das. ich war mit meinem ex auch nur 9 tage zsm, bin aber nie wirklich davon weggekommen, was vielleicht auch die beziehungen danach gestört hat. warscheinlich ist es so, dass du einfach nur noch nicht mit deinem ex abgeschlossen hast, weil dich noch irgendwas beschäftigt. treff dich doch mal mit ihm und rede mit ihm über alles. also wirklich über alles. was passiert ist und was jetzt ist. du wirst feststellen, dass es so wichtig nicht war. und selbst wenn du es immernoch für wichtig hälst kannst du vlt trotzdem besser damit abschließen (; viel glück

Du bist einfach noch zu emotional verbunden mit ihm...du hast einfach nicht abschliessen können. Ich hatte das auch mal aber dann ist die beziehung zu meinem damaligen freund zerbrochen weil ich meinen ex einfach nur wieder haben wollte, werde dir klar wen du mehr willst und auch wenn du deinen freund vverlässt denk dran das dien ex dich vll nicht mehr haben will...aber du solltest deinem freund nicht unrecht tun und bei ihm bleiben weil dein ex dich nicht will das wäre sehr unfair!!!

Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende. Man muss frei sein von Altem, wenn man Neues anfängt. Das wird eh iwann in die Brüche gehen. Wenn nich wegen dem, dem nachgetrauert wird, dann wegen einem anderen. Dann wärste allerdings wieder nich frei von Altlasten und würdest diese in die neue Beziehung bringen.

Ich hatte iwann die Schnauze voll von Jungs, angehenden Männern. Bevor ich meinen Mann kennenlernte, war ich 2,5 Jahre solo. Das tat gut :)

Was möchtest Du wissen?