Wieso komme ich so schnell immer?

6 Antworten

Zunächst einmal bedeutet "guter Sex" nicht, dass Du so schnell wie möglich auf sie springen und Dein "Ding" wegstecken solltest. Du hast Hände, Finger, Lippen und eine Zunge - und Deine Partnerin weit mehr erogene Zonen, als in den "Lehrfilmen über angewandte Biologie" (aka Pornofilme) üblicherweise behandelt wird.

Wenn Du vor ihr kommst, weil Du bei all der Aufregung schnell fertig bist, dann kannst Du natürlich mit Finger und Zunge weitermachen. Tipps wie "Angela Merkel nackt vorstellen" oder irgendwelche extradicken Kondome, Beträubungssprays usw. um Deine Lust zu bremsen, würde ich bleiben lassen. Wenn mir die Musik zwar gefällt, aber zu laut ist, verstopfe ich mir ja auch nicht die Ohren um mich einem dumpfen Soundbrei auszusetzen statt zu genießen!

Natürlich kann man bei der zweiten, dritten oder vierten Runde länger durchhalten - was ja auch hinter den Tipps der Kollegen steckt, die vorab zur Handentspannung raten... .
Laut wissenschaftlichen Untersuchungen dauert das eigentliche Rein-Raus im Schnitt selten länger als 5-7 Minuten:

http://www.welt.de/wissenschaft/article154082801/So-lange-dauert-Sex-im-Durchschnitt

Da die meisten Frauen beim "guten alten -rein-raus-Spiel" allerdings ohnehin nur selten kommen, solltet ihr eine andere Strategie versuchen und es mit "Ladies first" probieren: 
Aller Erfahrung nach ist Cunnilingus das zuverlässigste Mittel um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, also solltest Du sie zunächst einmal zum Orgasmus LECKEN - ggf. unter Zuhilfenahme des einen oder anderen Fingers und erst DANN zum Verkehr übergehen. 

Hierbei ist wichtig auf ihre Signale zu achten (Muskelspannung in Bauchdecke und Oberschenkel, Atemfrequenz, Zittern & Zucken usw.) und so herauszufinden was ihr am besten gefällt - und natürlich Geduld, denn es kann anfangs schon ein Weilchen dauern, bis man hier eingespielt ist... .

So kann der Sex schon mal eine Stunde und länger dauern, bevor Dein "kleiner Chef" überhaupt zum Einsatz kommt - dann seid ihr auf dem richtigen Weg und auch Deiner Partnerin wird es gefallen! Da der Druck und Stress wegfällt, die Vagina Deiner Partnerin dann ja meist recht feucht ist, was die Reibung etwas mindert, hast Du gute Chancen länger durchzuhalten.

Viele Frauen kommen beim anschließenden Verkehr das eine oder andere zusätzliche Mal.

Das scheinbare Ideal "gleichzeitig" und "beim Verkehr" zu kommen, sorgt ohnehin für viel zu viel Stress bei der Sache und muss auch nicht unbedingt schöner sein... .

Mit der genannten Strategie bleibt Deine Partnerin nicht auf der Strecke und wenn Du schneller fertig bist, dann habt Ihr trotzdem beide Euren Spaß...

Mit der Zeit wirst Du ohnehin länger durchhalten - aber bis dahin...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

ich finde dich immer :)

0
@Destoyer02

Ich auch hier unser Experte ^^ Warum weißt du eigentlich so viel über Sex Fahren?

0

Mehr onanieren....?

Beim Sex mit der Freundin üben länger durchzuhalten?

Während dem Sex an etwas anderes denken... ?

Dazu fällt mir nicht viel ein - ich hab keine Ahnung, wie es sich anfühlt in einem männlichen Körper zu stecken...

Verbessere deine Rechtschreibung bitte.
So.
Falls du willst, dass sie kommt, dann befriedige Sie mit deiner Zunge oder deinen Händen.
Ansonsten kannst du es nur akzeptieren, dass du sehr schnell kommst.

Wie kann man den Samenerguss verzögern?

Hallo,

Ich habe mich bestimmt stundenlang im Internet erkundigt.. und das immer und immer wieder, doch keine explizite Antwort auf MEIN Problem gefunden.

Und zwar habe ich folgendes Problem: Ich komme viel zu schnell zum Orgasmus. Ich bin 18 Jahre alt & bin seit 2 Jahren überglücklich vergeben, doch mich (und meine Freundin) frustriert das Thema Sex.

Ich weiß nicht woran es liegt, doch es war schon immer seit Anfang so. Mein erstes Mal hatte ich mit ihr & da war es genauso. Nach ein paar Stößen komme ich direkt zum Höhepunkt (wenn ich nicht aufhöre und sie frustriert liegen lasse) und das macht mich als Mann ziemlich psychisch fertig. Beim Oralsex hingegen dauert es schon mehrere Minuten (5 Minuten ca.) bis ich komme.

Wegen diesem Problem sind wir beide auch nicht so oft sexuell aktiv & Geschlechtsverkehr haben wir meistens nur in einem Wochen-Rythmus oder Zwei-Wochen-Rythmus, je nachdem wann wir alleine sind.Des Weiteren verhüten wir nicht. Sie mag keine Kondome (fühlt sich nicht gut an für sie / spürt nix) & die Pille nimmt sie auch nicht. Kondome / Kondome mit Betäubungsbeschichtungen haben wir zwar probiert, aber wie erwähnt spürt sie dadurch nichts & das ist ja nicht mein Ziel. Ich fühle zwar etwas weniger, aber naja. Außerdem mag sie nur Sex in der Missionarsstellung.. aber jedes Mal wenn ich in sie eindringe, 3 oder 4 mal stoße bin ich kurz vorm Orgasmus und muss aufhören. Das kann doch nicht sein? Kann es daran liegen, dass sie einfach zu attraktiv ist? oder bin ich zu "geil"? Ich meine, sobald ich sie umarme kriege ich eine Erektion. Ein Handgriff von ihr (auch wenn es Spaß ist) und ich kriege eine Erektion (sogar in der Öffentlichkeit!).Das heißt sobald wir auch oft kurz vorm Sex sind, komme ich direkt in Fahrt und werde schnell erregt.. aber dann direkt nach ein paar Stößen zu kommen? Das frustriert echt.Was gibt es da für Lösungen? Einfach ejakulieren & dann weitermachen geht nicht, da wir ja nicht verhüten (Pille, Kondom).. Bitte um hilfreiche & ernstgemeinte Antworten.Danke!

...zur Frage

Wo anfassen zum verwöhnen?

Wo muss ich meine Freundin anfassen und oder streicheln um sie zu verwöhnen oder geil zu machen?

...zur Frage

Wie komme ich an die Brüste meiner Freundin

Ich lag letztens bei meiner Freundin und wir haben gekuschelt, dann hat sie sich das Shirt über den Kopf gezogen und ich hab sie am Bauch gestreichelt und sie hat mir praktisch gezeigt das sie das auch möchte. Jetzt ist die Frage, wie soll ich sie anfassen? Den BH ausziehen oder an lassen? Die Brust nur leicht mir den fingerkuppen streicheln oder mit der ganzen Hand. Danke habt mir seeeehr geholfen.

...zur Frage

Wie frage ich meine freundin ob ich ihre brüste anfassen/streicheln darf?

Wie frage ich meine freundin ob ich ihre brüste anfassen/streicheln darf?

...zur Frage

Wieso kriege ich keinen Ständer mehr nachdem ich einmal mit meiner Freundin (13) Sex hatte?

...zur Frage

Penis wird schlaff kurz vor Ejakulation (viele Lusttropfen) wieso?

Hallo,

m, 25 meldet sich bei euch ein wenig verzweifelt.

ich habe seit 2 Monaten eine neue Freundin und der sex lief gut und "problemfrei" sag ich mal.

seit einigen Wochen jedoch komme ich nicht mehr beim sex. der sex ist super gut und ich denke oft ich bin kurz davor zu kommen aber dann wird er auf einmal schlaff, wieso auch immer! und dann komme ich nicht.

es fühlt sich mega gut an und bin einen hauch davon weg zu kommen und dann zack, fühl nix mehr und ende...

meine Freundin meinte vll mache ich mir Zuviel druck oder so und ich bin bei allen vorigen Partnern fast immer gekommen aber so wie jetzt war das noch nie, locker 5-6 mal gehabt und nicht gekommen.

danach mache ich es mir meistens selbst damit der punkt erledigt ist sag ich mal.

ich finde meine Partnerin sehr sehr attraktiv und heiss und ich bin jemand der schon seit "anfang" an sehr viele lusttropfen ausgestoßen hat während des vorspiels zum Beispiel oder auch beim sex.

also wirklich ich laufe quasi aus beim sex und davor auch und ich weiß nicht ob das vll daran liegt, da ich meine Partnerin so heiß finde und richtig geil auf sie werde, dass ich vll aktuell Zuviel ausstoße und deshalb nicht mehr kommen kann oder so?

ich weiß es auch nicht :/

ich bitte um eure hilfe und produktive antworten

falls jemand denkt das sei fake oder so, ich mein das alles sehr ernst, vll ist die Wortwahl nicht die beste aber so halt direkt und ehrlich beschrieben mein Problem.

ich danke euch !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?