Wieso komm ich in mein facebook nicht mehr rein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

vielleicht wurdest du gespeert

Habe das selbe Problem seit Samstag morgen um 10:00Uhr. Ich hab auch schon alles ausprobiert, selbst Account als gehackt melden und über das Hochladen von Personalausweis o.ä. wieder die Kontrolle über mein Konto zu bekommen. Hat alles wieder nur bei einer versuchten Anmeldung auf die Weiterleitung zum Roadblock geführt :/

Auch der Support meldet sich, wie bekannt, ja nicht, also habe ich jetzt eine Mail an RTL, RTL II, Pro Sieben, RPR-1, Bigfm und Radio Regenbogen geschrieben. Ich denke es wäre eine gute Idee, so viele Mails wie möglich an Fernsehsender etc. zu schreiben, man sieht ja oft genug etwas über Sicherheitslücken usw.

Hier mal meine "Vorlage" für die Email, Ihr dürft sie natürlich gerne auf eure Situation entsprechend umändern :P

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist ... und ich komme aus .... Seit Samstag Morgen habe ich ein großes Problem mit dem sozialen Netzwerk Facebook. Da das folgende Problem außer bei mir noch bei sehr vielen anderen Usern aufgetreten ist, habe ich mir gedacht, man sollte es über die Medien bekannt machen, um eventuell eine Stellungnahme von den Facebook-Betreibern zu erreichen (auf zahlreiche Beschwerdemails geht das Unternehmen leider nicht, oder im besten Fall nur mit automatisch erstellten Mails, ein). Hier nun das Problem: Seit einigen Tagen kann ich mich nicht mehr bei Facebook einloggen. An den PCs oder Smartphones der User kann es nicht liegen, da sich die Betroffenen von überhaupt keinem Computer aus einloggen können, und die betroffenen Personen unabhängig voneinander zu diesem Problem kamen. Nachdem man ganz normal seinen Benutzernamen und sein Passwort eingegeben hat, wird man nicht wie gewohnt auf die Seite mit Neuigkeiten weitergeleitet, sondern auf die Seite https://www.facebook.com/roadblock/. Dort erscheint folgender Text: „Bitte nimm dir einen Moment Zeit, um dein Facebook-Konto zu sichern Es gab kürzlich einen Sicherheitszwischenfall auf einer anderen Webseite, die nicht mit Facebook in Zusammenhang steht. Facebook war von diesem Zwischenfall nicht direkt betroffen, aber dein Facebook-Konto könnte gefährdet sein, falls du dasselbe Passwort an beiden Stellen benutzt. Als Sicherheitsmaßnahme, werden wir mit dir einige Schritte durchlaufen, um dein Konto zu sichern. Es wird nur einige Minuten dauern. Zunächst werden wir dir einige Sicherheitsfragen stellen, um zu bestätigen, dass dir dieses Konto gehört. (Sollten wir deinen Computer erkennen, kannst du diesen Schritt überspringen.)“ Es folgen nun 5 Schritte, welche man durchlaufen soll, um wieder normal in sein Konto zu kommen. Schritte 1-4 (in diesen muss ein Captcha Code eingegeben werden, das Geburtsdatum und ein neues Passwort ausgewählt, und generelle Informationen über das Profil bestätigt werden) lassen sich ohne Probleme bestätigen. Schritt 5, "Konto wiederherstellen", der einen wieder ins Konto bringen soll funktioniert NIE. Wenn man bei Schritt 4 auf "Weiter" klickt wird man wieder auf die Startseite von Facebook weitergeleitet. Wenn man sich erneut versucht anzumelden, so kommt man wieder auf die Seite mit den fünf Schritten. Diesen Teufelskreis haben schon mehrere User von Facebook auf dem Bildschirm, jedoch gibt es noch keine Lösung dafür. Nach unzähligen Passwortänderungen (die auch via E-Mail an die mit dem Konto verknüpfte Mailadresse des Users bestätigt werden) habe ich sogar mein Benutzerkonto als "gehackt" gemeldet, und ich musste amtliche Lichtbildausweise an Facebook schicken, sodass diese meinen Account wieder für mich freischalten. Diese Freischaltung erfolgte auch, jedoch werde ich wieder auf den "Roadblock" geleitet. Auch die für mich scheinbar letzte Möglichkeit, die Kontrolle über meinen Account wieder zu bekommen, die Änderung der verknüpften E-Mail Adresse zu einer anderen, bei der man drei Freunde auswählen muss, die einen Sicherheitscode zur Bestätigung geschickt bekommen würden, funktioniert nicht: Sobald man diese Codes an die Freunde abschicken will kommt eine Fehlermeldung "User is already in a roadblock". Es besteht also scheinbar keine Möglichkeit, um mich wieder normal in Facebook anzumelden, laut Berichten meiner Freunde sei mein Profil aber immernoch intakt, und auch E-Mails wie "Person XY hat an deine Pinnwand geschrieben" werden mir noch zugestellt. Es scheint also ein Problem bei Facebook selbst zu sein. Im Internet kommen von Tag zu Tag mehr Beiträge mit dem selben Problem zum Vorschein, und immer mehr Fragen bleiben ohne Lösung.

Meine Mitleidenden und ich wären Ihnen sehr verbunden wenn Sie und Ihr Sender das Problem anschauen und eventuell veröffentlichen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Hoffentlich klappt das, es ist ja scheinbar die letzte Möglichkeit, nachdem sich der Support nicht meldet.

Versuch dir doch mal über die Funktion "Passwort vergessen?" ein neues Passwort einzurichten.

Habe das Problem seid dem ersten Mai. Wenn es jemand geschafft hat sich wieder einzuloggen wäre ich für brauchbare Informationen sehr dankbar.

Frag es doch noch mal per Mail an. Das geht bestimmt. Vllt wurde es auch geändert.

Was möchtest Du wissen?