Wieso könnte ein Indianer so heissen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,die Menschen damals in Amerika (und vielleicht heute noch) haben die Namen nach besonderen Ereignissen oder nach Vergleichen mit menschlichen Eigenschaften gewählt. "Stilles Wasser" , ein ruhiger Typ, "Morgenröte" - ein Mädchen schön wie die Morgenstimmung, wenn die Sonne den Tag erblickt, "Der mit dem Wolf tanzt" - sieh Dir den Film mal an, "Geplatzter Gummi", weil das Kondom gerissen war und der Bub doch gezeugt wurde, usw.  Erfinde zum Spaß mal selber Namen für Deine Klassenkameraden: "angeknabberter Radiergummi" vielleicht oder "Jürgen Langstrumpf", der immer Kniestrümpfe anzieht.Viel Vergnügen dabei.Klaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stilles Wasser weil die person nicht viel redet also namen nach charaktereigenschaften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarzer Mond, weil er ein fülliges Gesäß hat und es immer mit einer schwarzen Hose bekleidet.

Stilles Wasser natürlich deswegen, weil er statt Feuerwasser immer ein kohlensäurefreies Wasser trinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?