Wieso können einige Artikel nicht in die Schweiz versendet werden (Amazon)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil die meisten Marketplace-Verkäufer nicht in die Schweiz versenden wollen, da Zollabwicklung, etc. zu mühsam ist.

Bei Produkten die Amazon selbst verkauft liegt es vermutlich an der zu geringen Marge, die den Versand unrentabel macht. Außerdem sind eventuell Zolltarifnummern nicht bekannt, was die Verzollung schwierig macht.

Die Versandkosten in die Schweiz sind ein vielfaches teuerer als innerhalb Deutschlands. Du kannst aber auch aus der Schweiz z.B auf amazon bestellen. Musst aber eine deutsche Adresse angeben. Händler in Deutschland (z.B im Rhein Center - Weil am Rhein) bieten an, dass du die Bestellungen dorthin liefern lassen und nach Ankunft dort abholen kannst...

Weil wir, (Gott sei Dank!), nicht in der EU sind und darum der Versand von Artikeln aus der EU über den Zoll müssen.

Es ist mir bis heute ein Rätsel, warum Menschen ohne Visum und Passkontrolle bei uns einreisen dürfen, ein Paket aber nicht. Tja, das ist nun mal Politik.

Was möchtest Du wissen?