Wieso knackt und klemmt meine Kiefer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kiefergelenksbeschwerden und Verspannungen der Kiefermuskeln können mehrere Ursachen haben. Z.B. die gesamte Körperhaltung, Stress und individuelle Gewohnheiten, wie das Zähne zusammenpressen und ein falscher Biß. Kurzfristig bringt sicherlich eine sogenannte Aufbißschiene eine Erleichterung, beseitigt aber die Ursache Deiner Beschwerden nicht.
Gehe zu einem Zahnarzt und lasse dies kontrollieren. Am besten helfen kann Dir ein Zahnarzt, der sich auf CMD, Gnathologie, Funktionsanalyse
und Funktionstherapie spezialisiert hat. Oder Du gehst, wenn Du in der Nähe einer Universität wohnst, in die Uniklinik und läßt Dich dort behandeln.
Zahnärzte in Deiner Umgebung, mit dieser Spezialausbildung findest Du im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deichgoettin
02.07.2016, 00:43

Danke für den Stern :-))

0

Hallo! Geh bitte auf alle Fälle zum Zahnarzt! Du hast kiefergelenks Beschwerden... Das knacken kommt davon das du nachts knirscht.... Bekommt man selbst nicht mit im Schlaf... Kiefer klemme meist weil die Muskeln dazu sehr angespannt sind! Du wirst sicherlich eine beis Schiene benötigen um das Gelenk und die Muskeln zu entspannen und entlasten! Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ausgerenkt sein. Geh mal zu  Arzt damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?