wieso klingelt SEK bei Razzia nicht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

SEK, MEK und GSG9 werden hauptsächlich dann eingeschaltet, wenn die ganz normalen Schutzbeamten eine kommende Situation nicht mehr alleine bewältigen können. Es wird dann immer davon ausgegangen, das die Täter/Verdächtigen bewaffnet sein können gerade im Bereich Beschaffungskriminalität ist es sehr gefährlich. Die Leute haben was zu verlieren und somit auch was zu schützen. Daher ist der Überraschungsmoment von Vorteil der Polizei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und man wird nicht zu tode erschreckt

Genau das ist doch der Grund. Denn man ist durch den Schreck kurz handlungsunfähig. genau diese zeit reicht in 99% der Fälle bereits aus, um den Knecht zu sichern.

und unhöflich reingestürmt kommen

Wenn mal das SEK erscheint, war der Knecht zuvor so unhöflich, dass er auf Höflichkeit gar nicht mehr erst zu hoffen braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde auch, die sollten schriftlich um einen Termin bitten. Geht ja gar nicht sowas. Man muss ja auch Zeit und Gelegenheit bekommen, aufzuräumen, bevor Besuch kommt.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Razzia ist etwas anderes als ein SEK-Zugriff. Bei einer Razzia werden Lokalitäten gesperrt und durchsucht. Der Zugang ist dann meistens durch einen Zivilbeamten sichergestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wäre ja die ganze schöne Überraschung dahin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es gewollt ist dass du erschreckst und nicht bescheid weißt dass da 20 bewaffnete Männer stehen??
Mal ehrlich, darauf hättest du selber kommen können.

Und bevor das SEK anrückt hat man auch schon genug sche*ße gebaut...da muss man sich wegen seiner Tür nicht beschweren....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man einfach klingelt ist der Überraschungseffekt weg der die Razzia ja von einem einfachen Hausbesuch unterscheidet. Es wird meißt mit gutem Grund gemacht und nicht einfach so. Es muss schon ein schwerer Verdacht vorliegen damit die Polizei zur Razzia greift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale Razzien macht die normale Polizei. Wenn die es schon für nötig halten das SEK zu holen dann geht es im Zweifelfall um Kunden mit locker sitzendem Schießeisen - und da ist es für die Beamten ungesund vorher zu klingeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit du genug Zeit hast, schnell noch ein paar Beweise zu beseitigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok, deine Frage hat mich echt zum Lachen gebracht.

Ja, warum melden sich die Beamten nicht schon eine Woche vorher und machen einen Termin aus, das wäre noch besser......... Und man bringt Kuchen mit, wäre doch nett.

Nun, weil Verbrecher nicht so gerne auf die SEK treffen, sie könnten aus dem Fenster verschwinden, sich bewaffnen, die Beamten angreifen usw.

Darum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?