wieso kleiden sich studenten alle gleich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

weil auch die studierenden sich einander anpassen...., es hat etwas mit gruppenpsychologie zu tun und auch mit der gesetzmässigkeite die man in der sozialpsychologischen forschung die sogenannte soziale ERWÜNSCHTHEIT nennt. man kriegt intuitiv, und eventuell auch mehr oder weniger definitiv rational mit, was quasi derzeit ökologisch d'accord, öko#korrekt ist, und will angenommen, und nicht draussen sien.... Ps,detail am rande, cordahosen und wollpullover finde ich persönlich jetzt eigentlich zwar mal eine vernünftige schrittmacher-mode....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dim4ik
15.10.2010, 02:50

ok also wenn ich jetzt als student in der uni mit hängender baggyjeans und nerzmantel auftauche, zudem schuhe aus leder eines seltenen tieres an mir trage und auch noch ein handy habe welches strahlen erzeugt die mich krank machen, werde ich von der gruppe verstoßen, weil ich mich nicht konform verhalte?

1

Der Grund dafür ist einfach, weil es intellektueller aussieht und zudem es ausdrückt, dass er/sie studiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dim4ik
15.10.2010, 02:45

ja aber kann man das nicht auch in einem straßentauglichen outfit machen?

0
Kommentar von chris250465
15.10.2010, 02:46

Wahrscheinlich...kann mir nicht denken, dass denen das wirklich gefaellt.

0

Was studiert man denn dort so? Auf welchen Instituten bist du unterwegs? Bei uns tragen Wirtschaft- und Jus/Jura-Studenten eher konservative Schnösel-Kleidung, Anglisten und Romanisten sind so auf Alternativ-Tusserl mit violetten Fingernägeln hergerichtet, Ethnologen tragen immer wieder den "Ethno"-Look, Gräzisten und klassische Philologen bevorzugen die typischen Nerd-Klamotten, ebenso wie Maschinenbau- und Statistik-Studenten ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dim4ik
15.10.2010, 02:52

ich glaube germanistik, philosophie und alles mögliche was einem den weg in richtung hauptschullehrer ermöglicht...bin aber kein student, laufe nur vielen übern weg ;)

0
Kommentar von Shadowfussel
15.10.2010, 02:53

naja bei uns kann man sehr schön medizin studieren^^

0

Die Öcko Studenten studieren nur das net hackeln müssen. So Dauerstudenten, ab 30jahren sinds dann Arbeitslos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh göttingen^^ noch einer^^ mir ist ehrlich gesagt nur aufgefallen dass unglaublich viele Göttinger Gymnasiasten mit poloshirts(stehkragen) und timberlands rumlaufen...iwie das gleiche mysterium...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dim4ik
15.10.2010, 02:47

ja die gibts auch genug^^

0

frag doch mal einen was er sich dabei denkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?