Wieso klappen so viele Hunde ihre Oberlippe unter den Reisszahn?

...komplette Frage anzeigen Hund, Zahn,  - (Hund, Verhalten)

6 Antworten

das sind ja nur hautlappen, die mehr oder weniger unkontrolliert rum bambeln.

wenn der hund bei einer schnellen kopfdrehung das maul schliesst, entsteht dieser effekt. die hunde scheint es nicht zu stören, so dass sie den zustand belassen... bis sie wieder mal das maul aufreissen, was ja regelmässig vorkommen dürfte.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht doch kein Hund mit Absicht . Das Maul schließt sich und durch Zufall bleibt der obere Teil auf dem Reißzahn hängen. 

Passt meinem immer,wenn er gerade hechelt und ihm dann freundlich voll brabbel. Ab und siehts nochmal aus aber in den meisten Fällen,verklemmt sich der obere feil mit den Reißzähnen. 

1x Lefzen lecker dort Maul auf und zu machen und es sieht wieder normal aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Reißzahn bleibt keine Lefze hängen. Du meinst den Fangzahn/ Eckzahn. Als Reißzahn wird der vorderste Backenzahn bezeichnet (P1 oder bei Fehlen der P2) bezeichnet.

Bei manchen Hunde bleibt halt die obere Lefze ab und an hängen, bei anderen nicht. Ich könnte nicht mal rassespezifisch daraus ableiten, denn selbst bei Hunden mit loser Belefzung  (z.B. Molosser) tritt diese Erscheinung nicht nicht häufiger ein.

Ich bin nicht der Ansicht, dass es bei so vielen Hunden der Fall ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, das ist eher zufällig, nicht wie bei uns Menschen. Manche Menschen beißen sich auf die Unterlippe, wenn sie verunsichert sind oder nachdenken. Bei Hunden ist das m. E. nicht der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hunde machen das nicht absichtlich.

Ist das eine Schäfinase? Dieses Bild ist in meiner Erinnerung tief verankert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrauFanta
04.02.2017, 07:12

Nein, eine Flatnase

0

Ich glaube kaum, dass Hunde sich dabei Gedanken machen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?