Wieso keine wirkung von alkohol?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fettiges davor gegessen? wenn ja, fett bindet den alk und somit kommt er nicht in den kreislauf. schöner schweinsbraten und bier dazu, kein problem. brokolie und erbsen? da reicht eine kleine weinverkostung.

Es kommt auf dein Gewicht und deine Größe an. Und ganz besonders was du gegessen hast. Fettiges essen führt dazu dass man den Alkohol weniger spürt. Und wenn du sehr viel Wasser getrunken hast bzw. Immer mal zwischendurch trinkst, neutralisiert das etwas den Alkohol in deinen Körper.

Kommentar von Linaa2899
24.07.2016, 01:14

ja klar, aber ich habe ja nach 2 wochen noch dieselbe größe und dasselbe gewicht aber merke wie gesagt das eine mal beim sekt mega viel und nach zig vodka noch nichts..

0
Kommentar von Xaliana
24.07.2016, 01:18

je nachdem was du vorher gegessen hast kann sich das ändern

0

Kommt drauf an wie mann geübt ist... ich konnte früher such trinken wie ein Stier... dann kamm der neue Job wenig Zeit und dementsprechend weniher Partys... heute merk ich nach 2 bier schon was..

Alter, Gewicht, ob du mit leeren Magen trinkst oder nicht

Was möchtest Du wissen?