Wieso kein Sperma?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo ArtYT,

also erstmal du brauchst dich nicht schämen dafür mein Sperma kam auch erst mit Mitte 14.(mittlerweile bin ich 15)

Also es kann sein das du dir zu viel Druck machst vor dem Orgasmus,Stress kann natürlich auch ein Grund sein,die Kunst darin liegt: Ruhig & gelassen mit viel Lust und KEIN STRESS ODER DRUCK während des masturbieren haben,es ist ein Akt der Entspannung.(heißt während des masturbieren einfach entspannen,am besten im Bett und es schön warm im Zimmer halten).

Sollte es immer noch nicht helfen kannst du natürlich mal einen Hausarzt besuchen der wird sich das natürlich mal zu Herzen nehmen.

Hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen.

PS: kleiner Tipp von mir tu es nicht jeden Tag und lass dir viel Zeit.

Grüße,

Whispersilk

Geh zum Arzt. Der kann dir das sicher erklären ob das etwas mit deiner Entwicklung zu tun hat und normal ist,oder vllt. auch psychische Gründe hat, wie Schulstress oder so. Im schlimmsten Fall stimmt wirklich was nicht, aber dann ist es besser, es wird früh erkannt und kann entsprechend behandelt. Also schnell den Hausarzt kontaktieren und Licht ins Dunkel bringen.

Haste am Ende schon alles rausgeschüttelt?

Mach Dir keinen Kopf, das passiert Dein Leben lang immer mal wieder, die entsprechenden Drüsen bei Männern sind nicht von Hochleistungskühen.

Danke für die hilfreicheste Antwort 😊

Was möchtest Du wissen?