Wieso kaufen so viele Menschen auf der Welt Musik?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

YouTube ist gut um schnell mal was zu suchen oder zu empfehlen, meist jedoch im Bereich Film, Doku, Musik-Clip. als reine Musik nur wenn es anders nicht auffindbar ist,...die Qualität ist eher schlecht als recht.

Ich bin nach wie vor ein großer Musik-Fan, quer durch alle Genre. Früher kaufte ich Schallplatten, heute CDs in großen Mengen. Ich bin immer auf der Suche nach einem neuen Hörerlebnis. 

Trotzdem lade ich zusätzlich weltweit, sehr viel Musik mit der Tauschbörse Soulseek www.slsknet.orgherunter. Oft nur als Recherche, um zum finden was man sonst nicht findet

Aber ich möchte immer das ganze Album. Die CD wird dann bei RecRec, Discocs, Amazon oder (Bandcamp, direkt bei den Musiker) bestellt.

.../wer nur Hits konsumiert stumpft ab, komplexere Musik wird nicht mehr verstanden und überfordert Ohren-wurm verwöhnte Ohren.  :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonJJ
22.07.2016, 07:52

Danke für die umfassende Antwort! Allerdings habe ich das Prinzip von Soulseek nicht verstanden :X

Ich höre auch gelegentlich Hits aus diesem "neuen, nicht unbedingt melodischen" Reiz, aber wenn sie nach einiger Zeit langweilig werden, ist das keine richtige Musik für mich -

Dafür hat sich über die Zeit ein bestimmtes Repertoire rausgefiltert, was ich immer hören kann - u.a. meine Indie-/Folk-Sammlung.

0

1) Weil sie altmodisch sind.

2) Weil sie Musik in so einer Qualität ungenießbar finden (Audioquali bei youtube ist ein Witz gegen 320KB/s mp3, was wiederum ein Witz gegen CD- oder Schallplatten-Quali ist) und die vermutlich dann auch nicht auf nem Handy hören sondern mit irgendwas Richtigem.

3) Weil sie den Künstler würdigen wollen.

4) Weil sie gerne ein Objekt besitzen, was mit der Musik, die sie mögen, assoziiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonJJ
22.07.2016, 07:39

Danke für die Antwort :)

0

Guten Abend :)

Ich persönlich bin auch eine der Personen, die sich noch Musik kaufen. Der Grund dafür ist ganz einfach: wer gute Musik macht, die mich unterhält/berührt/was auch immer, der hat es meiner Meinungs nach auch verdient unterstützt zu werden, indem man die Musik kauft und nicht kostenlos downloadet.

Vielleicht ist meine Einstellung auch etwas altmodisch? Aber ich zähle ja auch noch zu denen, die sich im Laden CD´s kaufen und nicht nur im Internet herunterladen. :D

LG erdbeere :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonJJ
21.07.2016, 20:33

Danke für die Antwort :=)

0

Ich nenne dir zwei Gründe, warum ich den Converter nicht benutze:

  1. Man findet dort nicht alle Songs und vorallem keine neuen Alben
  2. Die Qualität ist meistens echt unterirdisch. Ich will die Musik beim hören genießen und nicht irgendwelche blöden Artefakte raushören.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonJJ
21.07.2016, 20:28

Die Qualität ist ein gutes Argument, sollte es nicht den Durchschnittsbürger betreffen. Danke für die Antwort :)

0

Mit dem Kauf einer CD unterstütze ich die Band, habe das Booklet in den Händen, sehe die Texte & Artwork. Das ist für mich etwas besonderes. Viele Band stecken so viel Herzblut in all das, dass es für mich schon unverschämt ist, die Musik einfach runterzuladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonJJ
21.07.2016, 20:47

Danke für die Antwort :)

0
Kommentar von ShatteredSoul
21.07.2016, 20:49

Kein Wunder, wenn man durch die Medien schon von Kind auf lernt, dass Geiz geil ist.

1
Kommentar von Star4
21.07.2016, 21:03

bei Herzblut muss ich an Subway to Sally denken

1
Kommentar von Sommerblabla
21.07.2016, 21:32

besser hätte ich es nicht schreiben können 👌😊

1

98% der Songs auf YouTube? Da redest du absolut Müll!
Bei Alben sind meistens ungefähr 4 Videos auf den offiziellen Kanal des Künstlers. Ein Album enthält aber meist mehr Songs, manche 5 manche 30.

Außerdem verdient der Künstler sonst kein Geld, daraus folgt, dass er keine Musik mehr machen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonJJ
21.07.2016, 20:30

Man kann per VPN-Verbindung / Proxy auf weitaus mehr Videos zugreifen. Oder sollte man selbst in den USA leben...

Das mit dem Geld ist ein guter Stichpunkt.

0
Kommentar von logbkzv
21.07.2016, 20:43

Ja, aber Versuch mal zum Beispiel von Deutschsprachiger Musik alles auf YouTube zu finden, das ist nicht möglich

1
Kommentar von logbkzv
21.07.2016, 20:52

F*ck, dein Deutsch ist zu hoch für mich. Ich meine alles in Richtung HipHop oder eher unbekannte Sachen

1

Weil es auch Sammler auf der Welt von guter Musik gibt.

Genauso gut leidenschaftliche Fans...die unbedingt alle Alben im Regal stehen haben müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonJJ
21.07.2016, 20:27

Digital kann man sich doch auch eine schöne Sammlung mit Ordnern je nach Genre/Künstlern machen, meinst du nicht?

Der Zugriff ist ja auch rasant.

0

Ich denke viele wissen es nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Qualität, wenn man von YouTube runterlädt, ist furchtbar.

Außerdem unterstütze ich gerne den Künstler, wenn mir seine Musik gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonJJ
21.07.2016, 20:56

Danke für die Antwort :)

1

Was möchtest Du wissen?