Wieso kann man Laktose aus der Kuhmilch extrahieren aber nicht Kasein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich verstehe deine Frage nicht ganz. Soweit ich informiert bin, wird beides in unterschiedlichen Verfahren aus Milch gewonnen. Worauf zielt deine Frage ab?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Horizonttaenzer
18.12.2015, 22:16

Es gibt laktosefreie Milch ABER keine kaseinfreie. Wieso?

0
Kommentar von Horizonttaenzer
18.12.2015, 22:16

Hoffe du verstehst die Frage so besser...?

0
Kommentar von Horizonttaenzer
18.12.2015, 22:31

Hm achso, ok.. ich dachte vll. ist sind es je 33% Fett, Eisweiss und Milchzucker, aus dem Milch besteht.. aber so wie Du es sagst, macht es Sinn... da bleibt die Frage, ob es auch theoretisch nicht möglich ist?! Wenn du sagst, Kasein macht 80% aus, dann verbleiben eben noch 20%... wohl teurer aber kaseinfrei... (wenn die Entfernung von Kasein tatsächlich möglich wäre)

0

Ich schätze du fragst weil es Laktose freie Milch gibt aber keine casein freie. Beides Auslöser für Allergien.  

Ich weiß es nicht, aber ich meine dass casein sich aus vielen Proteinen zusammen setzt und Laktose nicht. Vielleicht ist es desswegen kaum möglich das kasein zu trennen weil es eventuell der hauptbestandteil von Milch ist.

Reine Hypothesen von mir.. Also keine richtige Antwort 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst Milchprotein extrahieren ? Dann iss Käse und trink Molke, weil das sind dann die Produkte die nach der Trennung entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du das Casein entfernst, ist der Käse fast weg. Woraus besteht Käse? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Horizonttaenzer
18.12.2015, 22:32

Fett&Kasein eventuell..? 0% Laktose im Käse, echt..?

0

Was möchtest Du wissen?