Wieso kann man den bei Paypal den Code fürs Bankkonto nicht eingeben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe schon das Paypalkonto gelöscht und ein neues erstellt, aber da taucht das selbe Problem auf.

Nein, da hast Du nun ein ganz anderes Problem, denn:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

10. Aufrufen und Ändern Ihrer persönlichen Angaben
Sie können die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten jederzeit überprüfen und diese Daten bzw. die Einstellungen für Ihr PayPal-Konto gegebenenfalls ändern. Loggen Sie sich hierzu auf der PayPal-Website in Ihr Konto ein und ändern Sie die Einstellungen auf der Profilseite auf der Registerkarte "Mein Konto". Sie können Ihr Konto auch auf der PayPal-Website schließen. Wenn Sie Ihr PayPal-Konto schließen, registrieren wir Ihr Konto in unserer Datenbank mit dem Status "Geschlossen". Ihre Kontoinformationen werden jedoch nicht gelöscht. Dies ist z.B. erforderlich, um betrügerische Aktivitäten zu unterbinden. Wir stellen auf diese Weise sicher, dass Personen, die versuchen, betrügerische Aktivitäten durchzuführen, nicht unbemerkt fortfahren können, indem sie einfach ihr Konto schließen und ein neues Konto eröffnen. Wenn Sie Ihr Konto schließen, werden Ihre personenbezogenen Daten jedoch weder für andere Zwecke verwendet, noch verkauft oder an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir können dadurch betrügerische Aktivitäten vermeiden oder wir sind im Zuge eines Strafverfolgungsverfahrens oder gesetzlich dazu verpflichtet.

Du solltest nun bei Paypal anrufen und das Durcheinander klären:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/imprint?locale.x=de_DE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setz dich doch mal mit Paypal in Verbindung und schildere den Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von L30nBlu3
23.03.2016, 14:20

Die waren leider genauso ahnungslos wie ich

0

Was möchtest Du wissen?