Wieso kann man anderen Lebewesen so etwas schreckliches ganz bewusst antun?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ihc finde sowas auch krass...wie kann man tieren sowas antuhen...tiere haben auch geüflhe das geht gar nicht.. wenn ich sowas höre oder sehe..wenn ich sowas sehen würde ich würde dem menschen erhlich mal was sagen...das geht gar nicht..

wenn ich deine frage durchlese kommt mir das so vor, als wärst du mindestens so besoffen gewesen, wie ich es bin, während ich diese antwort schreibe. wie auch immer. ich denke, man muss auch die situation der menschen nachvollziehen können, die derart schreckliche dinge tun. vermutlich hatten sie selbst unangenehme erlebnisse, welche ihre persönlichkeit negative beeinflusst haben. außerdem liegt destruktivität in der natur des menschen. bedauernswert, aber wahr. hoffentlich wird das in zukunft besser; ich glaube daran, dass der mensch aus seinen fehlern lernen kann.

besoffen?? WTF du STALKER :D Naja hatte zwei Flaschen Asti intus aber leider war ich nciht einmal angetruken <.< muss doch voll cool sein wenn du nach ner halben Flasche schon weg bist, ist doch total billig^^

Zurück zum Thema xD Ja du hast total recht, ich denke auch das man aus Fehlern lernen kann und ich hoffe es auch!!

0

Das ist meistens krankhaft, so wie ich das sehe. Ich bin kein Psychologe, aber Tierquäler haben meistens eine schwierige Vergangenheit / Kindheit, und/ oder schlimme Erlebnisse hinter sich.

Das gleiche gilt für Mörder/Vergewaltiger. Welcher gesunde Mensch vergreift sich an einem kleinen Mädchen (jetzt mal auf ältere Männer bezogen).

Ich will niemand, der solch schrecklichen Dinge tut in Schutz nehmen, aber man muss, wie bereits erwähnt wirklich die Situation des jenigen nachvollziehen können, um genau zu sagen, wie er dazu kommt, solche Taten zu begehen.

Leider entwickeln solche Ereignisse auch viel Hass (was ja auch teilweise verständlich ist), Wut, Trauer, Verzweiflung.

man sagt in jedem mensch steckt etwas böses bei vielen bleibts bei kleinigkeiten bei anderen kommts raus und wirds gefährlich pfr.schlotadek schrieb mal das menschen einen titan käfig brauchen um vor sich geschützt zu sein und andere vor ihnen.

Das ist eine richtige sinnvolle Frage! Ehrlich, du hast Recht, sowas könnte ich auch niemandem antun, ich bekomme auch (wie du) schnell Mitleid und wenn ich Babys weinen sehe, kommen mir die Tränen, solche Sachen sind einfach blöd :'(!!! Ich bin 13 Jahre alt und wenn ich solche Sachen sehe, tut es mir einfach im Herzen leid. Ich habe schon nur Mitleid mit Leuten, wenn ich sie beim Reden unterbreche ;(!!!

Eine Gute Frage, DH!!

Dann bewerte die Frage doch bitte auch entsprechend, indem Du auf das "+" unter der Zahl neben der Frage klickst! :-)

0

Kennste so die richtigen Vollpfosten? Jetzt einmal angenommen die haben einen Computer als Hirn. Bei denen is die RAM nicht so hoch. Kommen nun viele Anfragen an das Hirn, ist es überfordert und beginnt zu stocken. Die Qualität leidet und jah, dann drehen sie durch =)

Glaub mir, die Frage stelle ich mir immer, wenn ich Nachrichten anschaue - Kindervergewaltigung da, Kind getötet hier -schrecklich...

Weil manche Menschen einfach nen Haftschaden haben...

Wer ist wir? Also mir würde nichtmal im Traum einfallen einen Hund zu treten,kinder/babys totzuschlagen,oder jemanden zu vergewaltigen (LOL) Naja bei mord muss ich mir überlegen,wie diese chinesen mit den hundern & katzen umgehen,nur weildie fressen wollen. Die sollte man umbringen^^

Wir verletzen sie, weil wir es können und weil weil auch Hunde gut schmecken.

Tiere können uns auch verletzen und essen und tun es nicht Grundlos oder? Ein Wolf rennt ja auch nciht aus dem Wald, beißt und frisst usn und rennt dann wieder rein, dass wäre ja doof. Und selbst wenn sie gut schmecken haben sie eine Artgerechte behandlung verdient, was würdest du denn tun, wenn man so etwas mit dir tun würde?

0
@Suedzuckersusie

Ein Wolf kann nicht aus seiner biologischen, instinkthaften Determination raus. Das heißt, er kann und wird uns in der Regel nicht verletzen, weil er so programmiert ist.

0
@VirtualSelf

Ja und Nein. Der Wolf frisst Rehe usw. Ohnee Wölfe würden wir von z.B. Rehen usw. überrannt werden.

Der PC ist vielleicht für uns nützlich aber nicht für alle. Vor allem wenn man weder lesen nnoch schreiben kann.

0
@Suedzuckersusie

Hey .. mehr Rehe, mehr Wild zum Schießen .. klappt bei uns im wolfarmen Deutschland ausgezeichnet.

0
@VirtualSelf

Die meisten Rehe werden aber erschossen weil sie ansonsten keine natürlichen Feinde haben und nicht weil alle in der Pfanne landen. Auserdem ist mir sowas lieber. EIn Reh wo sein ganzes Leben in einem Wald ohne Menschen usw. gelebt hat und dann mit einem (hoffentlich) Kopfschuss oder so schnell getötet wird.

0

Hallo susi!

Die Bibel sagt soetwas voraus, wenn es in 2. Timotheus 3:1-9 heißt: " Dieses aber erkenne, daß in den letzten Tagen kritische Zeiten dasein werden, mit denen man schwer fertig wird. 2 Denn die Menschen werden eigenliebig sein, geldliebend, anmaßend, hochmütig, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, nicht loyal, 3 ohne natürliche Zuneigung, für keine Übereinkunft zugänglich, Verleumder, ohne Selbstbeherrschung, brutal, ohne Liebe zum Guten, 4 Verräter, unbesonnen, aufgeblasen [vor Stolz], die Vergnügungen mehr lieben als Gott, 5 die eine Form der Gottergebenheit haben, sich aber hinsichtlich deren Kraft als falsch erweisen; und von diesen wende dich weg.6 Denn von ihnen stehen die Männer auf, die sich auf schlaue Weise Eingang in die Häuser verschaffen und schwache Frauen gefangennehmen, die, mit Sünden beladen, von mancherlei Begierden getrieben werden, 7 die allezeit lernen und doch niemals imstande sind, zu einer genauen Erkenntnis der Wahrheit zu kommen. 8 So, wie nun Jạnnes und Jạmbres Moses widerstanden, so widerstehen auch diese weiterhin der Wahrheit, Menschen von vollständig verderbtem Sinn, unbewährt hinsichtlich des Glaubens. 9 Doch werden sie keine weiteren Fortschritte machen, denn ihr Wahnsinn wird für alle klar ersichtlich werden, ebenso wie es der [Wahnsinn] jener [beiden Männer] wurde."

lg bibi

aus Mangel an Liebe

Das glaube ich nicht. Ich hab gerade z.B. gar kein gutes Verhältnis zu meiner Familie und das schon seit ich klein bin, ich leide ja sozusagen auch an mangelnder Liebe, aber bei mir hat es gerade dazu geführt dass ich für andere Menschen/Tiere viel mehr Mitleid empfinde wie andere. Ich könnte jemandem den Hund oder das Tier oder das Kind einfach weg nehmen wenn er es verletzt anstatt dumm dazustehen und zu glotzen. Aber ich denke bei mir war der mangel auch nicht soooooo groß wie bei anderen. Machen wir ein groß vor den Mangel, vielleicht stimmts ja dann :)

0

Was möchtest Du wissen?