Wieso kann man Äpfel mit Birnen nixht vergleichen?

2 Antworten

Diese Redewendung ist nicht wörtlich, sondern bildlich gemeint, wie auch z. B.:

Wer "über Gott und die Welt spricht", äußert sich über alle möglichen Themen, zu denen meist weder Gott noch die Welt gehören.

Wenn ein Spiegel "in tausend Stücke zerspringt", zählt niemand nach, ob es wirklich 1000 Splitter sind.

Wer "vor Wut an die Decke geht", holt sich keine Beule.

"Apfel mit Birnen vergleichen" ist ein Synonym für Dinge, die auf der einen Seite ähnlich sind (schließlich ist beides Obst) und dennoch völlig unterschiedlich.

ABer man kann ja offensichtlich auch unterschiedliche Dinge vergleichen - sonst würde man ja den Unterschied nicht bemerken - oder?

0
@Keimling

Natürlich kann man rein alles vergleichen.... und dann feststellen, dass es völlig sinnlos ist, so wie "Äpfel mit Birnen zu vergleichen" :-)

0

Was möchtest Du wissen?