Wieso kann ich trotz meines ersten Samenergusses im Schlaf nicht bei der Selbstbefriedigung kommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist möglich das Du für den Orgasmus mit Ejakulation nicht so stark erregt bist,das dieser eintritt.Entedecke Dich,nicht nur Penis und den Sack,nein viele Stellen am Körper,gedrückt,massiert,gestreichelt ,können Dich stimulieren.Nimm Dir mal eine Stunde Zeit,ein Fläschchen Babyöl auf den Bauch,auf die Oberschenkel,Geschlechtsteil,Po,Nippel.Dann massierst Du Dich,machst Dir einen steifen,lässt die Erektion abklingen,und machst mal mit nassen Händen SB.Ganz bestimmt wirst Du zum Samenerguß kommen,wenn Du schon die Pollution im Schlaf hast.Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib deinem Körper etwas Zeit. Die Pupertät verläuft nicht bei jedem gleich schnell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleiner, lass dir Zeit. Das kommt schon noch. Mach dir keinen Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?