Wieso kann ich nicht zunehmen, egal was ich tue?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht hilfts dir deine kalorien zu trinken? :) mach dir 3 mal am tag nen 700 kcal shake aus 2 gläsern milch, 2 bananen und einem Esslöffel honig dazu 1,5 Gläser Haferflocken. Das mixxt du & trinkst du anschließend. Iss am Tag 100-200g Nüsse, das macht dann auch 600kcal / 100g
Und der shake bringts auf ca 700.

Dankeschön :) werde ich auf jedenfall probieren.

0

Das könnte ein sehr krasser Stoffwechsel sein. Ich habe das gleiche 'Problem'. Ich esse wirklich viel und nasche auch übertrieben oft. Man kann also guten Gewissens sagen, dass ich alles andere als gesund esse. Dazu zählt halt Schokolade, Chips und so Kram halt, den übergewichtige Menschen meiden wie Weihwasser.

Dennoch nehme ich nicht zu. Zu mir: Ich bin 1.70 groß und nur 58 kg schwer. Bei mir ist es ähnlich: Sobald ich was esse wiege ich 60 kg und ein Tag später sind es wieder 58-59. Das könnte wirklich sehr schneller Stoffwechsel sein. Ich war deswegen auch schon beim Arzt und er meinte es ist nicht schlimm oder ungesund wenn es nicht unter 50 kg fällt. Ich tippe mal darauf, dass du das gleiche hast nur ist es bei dir halt noch etwas extremer als bei mir.

In manchen Fällen kann es ein Schilddrüsenproblem sein. Ich würde das mit einem Arzt besprechen, denn für dein niedriges Gewicht müssen ja irgendwelche Ursachen vorliegen.

Wirklich fachlich korrekte Antworten kann man dir in einem Forum nicht geben.

Dann schreibe mal auf wie viel und was du pro Tag isst und rechne dir die Kalorien aus.

Wie alt bist du denn? Zählst du deine Kalorien?

Bin in 1 Monat 15. Und nein ich zähle nicht meine Kalorien.

0
@SeliBaery

Joa googel mal nach Kalorienbedarf und so, versuch dann deine Kalorien zudecken(am Tag) und füg dann noch 300-500kcal hinzu damit du zunimmst.

0

Was möchtest Du wissen?