Wieso kann ich nicht so lange schlafen?

4 Antworten

Dann braucht dein Körper im Moment nicht mehr im Moment. Mutter Natur regelt das im allgemeinen von selbst.

Irgendwann bist du so müde, dass du auch länger schläfst. Ich bin, wie kami1a, froh, dass mir ca. 5 Stunden reichen. Mein Tag ist so vollgestopft, mir wäre das dann auch einfach zu viel Schlaf.

Schönen Tag

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Bist Du nicht müde so reicht der Schlaf ja vielleicht sogar aus. Wie viel Schlaf man braucht ist individuell völlig verschieden. Bei mir sind es seit vielen Jahren ca. 4 Stunden.

Ist aber schon verwunderlich weil ich täglich sehr viel Sport mache und der Körper schon seine Erholung braucht. Ich behaupte jetzt keineswegs dass meine Schlafdauer genügend und gesund ist, kann ich zumindest nachhaltig nicht beurteilen.

Ich bin sogar froh darüber. Mit 8 Stunden Schlaf wäre mein Tag einfach zu kurz.

Vielleicht hast Du nur eine Phase und Dein Kopf hat viel zu verarbeiten. Wird sicher wieder.

Schönen Abend

Hey.

Ja, das geht mir genauso. :-) Ich gehe auch erst ziemlich spät ins Bett und stehe dann auch schon um 7 oder um 8 rum auf der Matte ;-) Wie Asporc auch schon gesagt hat, gibt es keinen Grund länger zu schlafen wenn du erholt und ausgeschlafen aufwachst.

LG :-)

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Warum schlafe ich so lange, zu lange?

Hallo

Immer, wenn ich frei habe, schlafe ich einfach zu lange. Egal, auch wenn ich früh ins Bett gehe. Ich schlafe dann öfter so 12-13h. Das ist doch nicht normal. Und ich will eigentlich auch nicht so lange schlafen.

Meistens wache ich dann eigentlich schon früher auf, aber dann will ich oder mag ich trotzdem irgendwie nicht gleich aufstehen. Weil dann habe ich den Gedanken, dass ich doch einfach nur schlafen will. Und ich geniesse dann einfach die Ruhe und Entspanntheit so sehr, dass ich liegen bleibe und weiter schlafe. Es ist so, als wäre in dem Moment mein Gehirn süchtig irgendwie nach dem Schlafen und liegen bleiben und einfach das zu geniessen. Weil es so schön ist.

Aber nachher nervt es mich trotzdem, wenn ich wieder zu lange geschlafen habe und ich das nicht vor habe.

Und einfach, das ist doch nicht normal?

Ich frage mich, gibt es Ursachen dafür? Woran liegt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?