Wieso kann ich nicht mehr viel essen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann echt viele Ursachen haben. Ist dir sonst auch  übel,wenn du nichts kaust ? Dann eventuell ein Magendarminfekt. Ansonsten wenn die Übelkeit erst beim Essen auftritt oder beim Denken daran ,dann kann es Eisenmangel sein. Denn da gehört zu den Symptomen u.a Appetitlosigkeit und Übelkeit. Geh doch zum Arzt und lass dein Blut checken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
puffelwuff9000 30.04.2016, 13:13

Mir ist nur übel wenn ich etwas esse.  Und es kann gut sein das ich eisenmangel habe. Ich bin nämlich oft müde obwohl ich mind. acht stunden schlafe. Ich habe einfach nicht gerade die besten erfahrungen mit ärzten da ich immer ohnmächtig werde egal ob er mir jetz blut abnimmt oder sonst was. Aber danke

0
Joline007 30.04.2016, 13:19
@puffelwuff9000

Alle Symptome,die du beschreibst kann man auf einen Eisenmangelangel zurückführen . Mit Blut abnehmen kommt eben nicht jeder klar . Ich gucke da sogar gern zu . Jedoch wenn du damit nicht klar kommst ,dann guck weg . Es geht schnell und ist schmerzlos . Trink danach ganz viel und iss was ,zwing dich einfach . Also ich spreche aus Erfahrung hatte schon des öfteren Eisenmangel . Aber um das Blut abnehmen kommst nicht rum,wenn du Gewissheit haben willst 

0

Evtl Krank
- Virus
- Magen Darm Infekt
Oder verliebt? Liebe geht durch den Magen :)
Sorgen? Das drückt auf die Psyche... Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen,abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?