Wieso kann ich nicht abnehmen woran liegt es?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

1. Statistisch gesehen sind die Menschen, die nicht frühstücken, dicker. Also frühstücke!

2. Du isst zu wenig. Wer zu wenig isst, kann nicht abnehmen (es sei denn, du würdes gar nichts mehr essen. Doch selbst da würde irgendwann nichts mehr gehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anotherstupid
14.12.2015, 10:35

Aber man nimmt doch auch nicht ab wenn man mehr isst

0

schlechte Ernährung, zu wenig Sport, schlechter Stoffwechsel, zu wenig Disziplin. Es kann total viel sein, da müsstest du uns schon nen paar genauere Infos geben über deine Versuche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

falsche Ernährung? Zu wenig Sport --> schlechter Stoffwechsel!? Da musst du uns schon genauere Details liefern um einen guten Rat zu erhalten. Aber du kannst auch einfach mal ins Fitnessstudio gehen, die werden dich schon genau beraten was für Übungen du machen sollst und mit Sicherheit werden sie dir einen für dich angepassten Ernährungsplan entwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anotherstupid
12.12.2015, 16:55

Ich habe die Beschreibung geändert 

0

Weil deine Ernährung zu wünschen übrig lässt. Erstmal deine Angaben: Alter, Größe und Gewicht? Um schon mal eines vorweg zu nehmen: du isst zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dank deiner detailreichen Beschreibung kann ich genau entnehmen wo dein Problem liegt. Vielleicht an deiner Ernährung (zu viel Fastfood, zu wenig Sport). Genauere Daten wären hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anotherstupid
12.12.2015, 16:54

Ich habe es geändert 

0

Schlechter Stoffwechsel, zu wenig Wasser und zu wenig Sport. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie versuchst du denn, abzunehmen, falls du es versuchst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anotherstupid
12.12.2015, 16:53

Entschuldigung, die Beschreibung wurde nicht gespeichert, ich habe es geändert 

0

Weil essen glücklich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?