wieso kann ich mir nichts reinstecken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das "Reinstecken" ist nicht unbedingt der Schlüssel zur Lust - viel wichtiger ist der Kitzler - und den kannst Du verwöhnen, ohne dass Du Dein Jungfernhäutchen (sofern vorhanden) oder Deine (aus Furcht vor Schmerzen verkrampfte) Scheidenmuskulatur überwinden musst.

Achte auf genügend Feuchtigkeit (Spucke...) und probiere es mal mit kreisenden Bewegungen. Du wirst merken, was sich gut anfühlt. Manche Mädels "reiten" lieber ein Kissen, richten den Wasserstrahl der Brause an die richtige Stelle oder genießen die Vibrationen eines Spielzeugs (muss ja nicht gleich ein Vibrator sein - elektrische Zahnbürsten sind sehr beliebt...).

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Selbstbefriedigung musst du dir nichts reinstecken, schon gar nicht wenn es unangenehm ist.

Die meisten Frauen befriedigen sich, indem sie ihre Klitoris massieren - was reinstecken kommt wenn dann irgendwann später....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hei 

es ist die Angst durch sie verkrampfst du nimme dir zeit am Abend Streiche deine Vagina und warte bis sie feucht ist dann versuchst du es langsam 

viel Erfolg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das nicht weißt dann solltest du vielleicht noch ein paar Monate warten, scheinst noch etwas zu jung dafür zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?