Wieso kann ich mich nicht mehr ausweinen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eventuell hast du deine Sensibilität verloren, die es dir ermöglicht hat, so oft und leicht zu weinen. Je älter man wird, desto mehr ändert sich auch die Sichtweise vieler Dinge und wie man sie wahrnimmt.

Eine andere Möglichkeit wäre, dass du in letzter Zeit zu oft geweint haben könntest.

Auf jeden Fall wirst du schon wieder weinen können. Der passende Moment und vor allem deine Verfassung spielen da eine große Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stell dir ne zwiebel ins Zimmer während du dem Film guckst das erhört den Effekt ich persönlich kann nicht mehr weinen weil mir das verdorben wurde...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht sind die Filme einfach nicht traurig genug oder du bist nicht mehr der Typ Mensch der bei sowas weinen muss :) ist doch nicht schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skurrt
18.10.2016, 14:53

Ich schaue gerade eine Serie, bei der ich früher total geweint hatte und jetzt geht's einfach nicht, ich möchte es ja :(

0

Was möchtest Du wissen?