Wieso kann ich ein Gurkenglas leichter öffnen, wenn ich vorher außen auf den Glasboden schlage?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

auf den deckel hauen, oder mit einem dosenöffner den deckel leicht anheben,dass die luft raus kann, dann geht der deckel ganz leicht auf.

Ich krieg sie schon auf, die Biester, nur Warum ist das so ?? Trotzdem Danke :)

0

Fast jeder hat es schon einmal ausprobiert und dabei festgestellt, dass sich Konservengläser nach einem kräftigen Schlag auf den Boden leichter öffnen lassen. Aber die Frage, wie das funktioniert ist gar nicht so einfach zu beantworten. In der „Zeit“-Serie „Stimmt's“ versuchen sich drei Experten an einer Erklärung. Ein Drehverschluss Hersteller glaubt, durch den Schlag werde die mit dem Glas verklebte Gummidichtung des Deckels gelöst. Eine weitere Erklärung geht davon aus, dass durch den Schlag der Deckel ein wenig nach außen gedrückt wird und so ein wenig Luft eindringen kann. Dadurch wird der Unterdruck im Glas etwas geringer – der Deckel wird nicht mehr so fest auf das Glas gedrückt und lässt sich leichter drehen. Einen ganz anderen Ansatz verfolgt die dritte Erklärung. Ähnlich wie bei geschütteltem Mineralwasser, soll der Innendruck im Glas steigen, weil nach dem Schlag auf den Boden der in der Flüssigkeit gelöste Sauerstoff frei wird. Aber wie dieser Effekt nun wirklich zustande kommt, kann niemand so ganz genau sagen. Möglicherweise ist es ja auch eine Kombination der Effekte. http://www.zeit.de/1997/47/stimmt47.txt.19971114.xml?page=all

Das klappt nur bei Gläsern mit einem "flüssigen" Inhalt, also nicht bei Marmelade.

Durch den Schlag wird die wenige Luft im Glas komprimiert und der Druck "beult" dann den Deckel ein wenig nach aussen, sodass tatsächlich etwas Luft eindringen kann, der Deckel also anschliessend nicht mehr so stark auf die Dichtung gesogen wird und leichter gedreht werden kann.

Die Marmelade sitzt so fest im Glas, dass sich da auch durch den Schlag nicht bewegen lässt, sodass die Luftblase nicht komprimiert werden kann.

Hallo demosthenes, beim Marmeladenglas mit Schraubverschluß funktioniert das Ganze, wenn du am Deckelrand klopfst oder leicht schlägst, wobei ich nun nicht weiß, warum das so ist. Geht auch bei Gurkengläser, Würstchengläser...

0

Was möchtest Du wissen?