Wieso kann er mir nicht normal in die Augen schauen?

5 Antworten

Vielleicht ist Ihn das peinlich wie du gesagt hast ihr habt kein Kontakt mehr er weiß nicht was er sagen soll und will vielleicht auch nicht reden

wir haben kontakt seit diesem sommer und seitdem hatten wir uns auch schon oefter gesehen und da war es nicht so

0

Dann ist er einfach nur komisch drauf

0

Wer einem anderen Menschen nicht offen und ehrlich in die Augen schauen kann hat etwas zu verbergen oder generell keine Manieren bzw. keinen guten Charakter.

er konnte mit meiner besten freundin normal reden und ihr inndie aufen schauen nur bei mir nicht

0
@mamuschkazz

Ja, das habe ich vermutet. Sicherlich mag er dich nicht mehr und möchte mit dir auch nichts mehr zu tun haben.

0
@Feuerherz2007

hae aber wir schreiben immernoch und haben doch seit sommer wieder kontakt natuerlich mag er mich das weiss ich doch er kann mir nur nicht laenger inndie augen schauen

0

Im Gegenteil. Der junge Mann hat gute Manieren. Sein 'Nein' kann alle mögliche Gründe haben. Qochata beschreibt einen davon.

0
@Feuerherz2007

Das können wir jetzt mit der Kindergartenmethode - Nein!-Doch!-Nein!Doch! - endlos fortsetzten.

Deshalb sollte allen zumindest klar sein, dass es bei diesem Teil der Kinesik nicht um beliebig einforderbare Umgangsformen geht, sondern um Grundmechanismen der sozialen Interaktion. Sie wurden schon immer missbraucht um sich damit Macht über andere zu verschaffen. Da musst Du aber noch ein bisschen üben Feuerherzchen ;-)))

0

Manchen Leuten ist konstanter Blickkontakt eben unangenehm.

Sie kann mir nicht in die Augen schauen?

Habe seit längerem Kontakt zu einem Mädchen die ich echt liebe (Sie weißt davon nichts aber ahnt es bestimmt). Bevor wir Kontakt hatten habe ich Sie immer wieder erwischt wie Sie mich beobachtet hat(Was Sie immer noch tut). Wenn ich mit Ihr rede oder Sie mit mir schaut Sie mir leider kaum in die Augen. Wenn ich aber weg gucke, dann merke ich wie sie mich wieder beobachtet. Meistens herrscht toten Stille wenn wir alleine sind. Bin verwirrt und weiß nicht was ich davon halten soll ?

...zur Frage

Was bedeutet es wenn ein Mann sagt "warum guckst du mich so an"?

Wir hatten eine Diskussion als wir uns zufällig trafen eher eine aussprache, da ich den Kontakt nicht mehr wollte, nachdem ich mich angelogen fühlte. Während dem gespräch konnte er mir nicht in die Augen schauen. Was bedeutet dies? Habt ihr vielleicht Erfahrungen? Weshalb könntet ihr jemanden nicht mehr in die Augen schauen?

...zur Frage

Warum guckt er mich tzdm noch an?

Hallo. Ich bin seit einem Jahr von meinem Ex getrennt. Wir haben auch seitdem keinen Kontakt mehr. Dennoch vermisse ich ihn.. Wir sehen uns auch des öfteren in der Stadt, reden aber nie, aber guckt mich ständig an. Seine Freunde im übrigem auch, sagen aber nichts. Ich habe durch ein Zufall erfahren das er schon seit ein paar Wochen in ein Mädchen verliebt ist. (Nicht in mich.) Meine Frage ist jetzt, wieso er mich dann immernoch so oft und lange ansieht und ist das noch normal nach 'nem Jahr? Und wie könnte ich den Kontakt evtl wieder aufbauen? (Er ist aber sehr stur) Danke schonmal für Antworten..

...zur Frage

Verhalte mich aufeinmal richtig komisch?

Ich hab ein Problem und zwar ich merke es selber dass ich mich in letzter Zeit richtig richtig komisch verhalte, auch meine Gedanken sind komisch. Ich kann keinem mehr in die Augen schauen und das alles ist passiert nachdem ich 4 Monate nur Zuhause war weil ich arbeitslos war und den ganzen Tag immer nichts gemacht habe, jetzt habe ich eine neue Arbeit und seitdem bin ivh so komisch, ich weiss auch manchmal nicht ob mir das komisvh vorkommt oder ob ich mich echt komisch verhalte aber keine Ahnung. Ich leide wirklich darunter und habe auch leichte Depressionen. Was kann ich da tun?

...zur Frage

Kontakt zu Ex-Freund belastet mich. Liege ich falsch mit meiner Meinung?

Hallo Community,

möchte mal ein paar Meinungen von fremden Menschen hören. Zuerst zur Istsituation. Meine Freundin ( 39 ) und ich ( 41 ) sind seit 14 Monaten zusammen. Wir stehen kurz davor zusammen zu ziehen und könnten uns sogar eine Heirat in ferner Zukunft vorstellen. Um es einfach zu sagen : Unsere Beziehung ist sehr schön. Harmonie, Liebe, Geborgenheit und Vertrauen ( jedenfalls bis jetzt ).

Der Vorfall.

Meine Freundin ist Portugiesin. Ihre Eltern leben dort unten. Sie geht im Normalfall 1 oder 2 mal im Jahr dorthin Urlaub machen. Durch Facebook sehe ich mit welchen Leuten sie in Kontakt ist. Da gibt es auch einen recht gutaussehenden Mann aus Portugal desen Beiträge sie immer likt und auch viel von ihm kommentiert ( auf portugiesisch ). Aber das war bis dato kein Problem da ich dachte es sei ein Bekannter der Familie oder dergleichen.

Nun hatten wir vor 3 Wochen ein Gespräch bei dem es um Urlaub ging. Sie würde dieses Jahr gerne wieder in ihre Heimat fliegen. Natürlich mit mir zusammen um ihre Eltern kennen zu lernen. Bei dem Gespräch erwähnte sie den einen besagten Mann von Facebook. Sie würde ihn gern treffen und wiedersehen. Auf meine Frage wer dies denn sei meinte sie ein Ex-Freund mit dem sie was hatte. Ich war erstmal sprachlos. Und fragte dann weiter wieso, warum und weshalb.

Sie erzählte das sie ihn kennen gelernt hatte als sie in Portugal war. Sie hatte damals eine schlechte Zeit gehabt ( viele Ex-Männer die sie verarscht haben ) und er gab ihr Zuflucht und Geborgenheit. Es entwickelte sich was und sie waren zusammen ( in meinen Augen eher nur eine Affäre, aber egal ). Auf jeden Fall ist sie in dieser Zeit mehrmals und länger nach Portugal geflogen um mit dem Mann zusammen zu sein ( insgesamt 7 Wochen ) Er kam auch 1x zu ihr nach Deutschland und verbrachte hier sein Urlaub mit ihr ( 2 Wochen ).

Jedenfalls merkte sie das die Distanz ein Problem darstellte und sie und er beendeten die Beziehung und sind seitdem nur noch Freunde ( laut ihrer Aussage beruht das auf BEIDERSEITEN ).

Seitdem schreiben sie gelegentlich bei whaatsapp und Facebook miteinander.

AUf die Frage wieso denn der Kontakt UNBEDINGT bestehen bleiben muss und ein Treffen sein muss, meinte sie : " Er ist ein toller Mann. Er war da und gab mit halt. Es war eine schöne Zeit die ich gerne in Erinnerung behalte. Aber man muss auch bereit sein ein Schlussstrich zu ziehen und nach vorne zu schauen".

Nun, ich bin davon gar nicht begeistert. Zumal ich eh der Typ und der Meinung bin das wenn eine Beziehung beendet ist der Kontakt auch vorbei sein sollte ( außer bei gemeinsamen Kindern natürlich ). Es ist in Normalfall ja nie ganz vorbei und es bleibt immer noch was hängen ( Gefühle ). Ich sagte ihr das ich wenig begeistert bin von dem Kontakt und möchte eigentlich das sie ihn abbricht. Ich sagte ihr auch das, solange sie mit mit zusammen ist, ihn auch nicht mehr treffen wird. Sie kann das gar nicht verstehen und ist sauer.

Was meint ihr ? Reagiere ich über ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?