wieso kann ein 26 jähriger mann ca 40 gekochte eier essen und noch viele andere extrem viele sachen

5 Antworten

Das liegt am Stoffwechsel und auch teilweise an den Genen - man spricht dann von einem sog. "schlechter Futterverwerter",d.h. er gibt die aufgenommene Energie (kcal) schnell wieder ab,zumeist in Form von Wärme (Thermogenese) Das kommt besonders oft bei Männern vor - während Frauen oft frieren, ist ihnen warm. Trainieren kann man das wohl auch - allzu gesund ist das allerdings nicht, denn Stoffwechsel sind individuell unterschiedlich.

schlechter kostverwerter.

Ich esse auch 40 Eier im Jahr und wenn mir jemand Geld dafür bieten würde, würde ich sogar 40 Wachteleier auf einmal essen, aber nur gekocht.

Was möchtest Du wissen?