Wieso kann der Teufel keinen Menschen töten?

14 Antworten

Jesus hat über den Teufel gesagt: "Der Teufel war ein Menschenmörder von Anfang an und steht nicht in der Wahrheit, denn Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er aus seinem Eigenen, denn er ist ein Lügner und der Vater derselben"

(Johannes 8,44).

Weil Satan keine Macht dazu hat; er darf auch keinen direkten Einfluss ausüben...

Ja ich weiß den Typen gibt es nicht

Das ist zwar Deine Sichtweise, aber ich denke mal, dass auch Du von negativen Energien gehört hast, zumal Du diese ja tagtäglich in Erfahrung bringen kannst - sei es in Deinem Umfeld, oder aus den Nachrichten...

Gruß Fantho

Wegen der Machtgeschichte .Kannst du mir bitte ein Beweis zeigen? Ich würde gerne an einem Zitat aus irgendeinem Buch,Gedicht,... erklären können,wieso er kein Menschen töten kann.Hast du zufällig eins ?

0
@TrumpZug

Wegen der Machtgeschichte

Benutzen wir mal die Logik: Macht über andere auszuüben kann ich nur, wenn...

andere zugegen sind, über die ich Macht ausüben kann.

Ist keiner da, kann ich auch keine Macht über irgendjemanden mehr ausüben.

Welchen Sinn hätte dann das Morden von Wesen, über die Satan Macht ausüben und von deren negative Energie Satan und seine Dämonen sich nähren möchten?

---------------------------------------------------

Nehmen wir jetzt mal die Spiritualität zur Begründung her:

Jede Seele, welche von Gott weg ging (auch Satan ist eine von Gott weg gegangene Seele), hat einen Freien Willen

und keine Seele hat das Recht (ein von Gott gegebenes Gesetz) a) einer anderen Seele ihren Freien Willen aufzuzwingen und b) den Freien Willen des anderen zu missachten und zu zerstören.

Benutzt eine Seele ihren Freien Willen dazu, einer anderen Seele deren Freien Willen zu manipulieren und zu zerstören, schädigt sie somit die andere Seele und handelt sich Karma ein

Diesem göttlichen Karmagesetz kann auch Satan nicht entgehen...

________________________________

Lesen kannst Du diese spirituelle Thematik in vielen Weisheitslehren und anderen spirituellen Werken...

Gruß Fantho

0

Er mordet  Menschen .  Menschen , Böse Gedanken ,und Krankheiten sind sein Werkzeug und er hält viele Menschen vom Glauben und der Wahrheit  fern .

Jesus nannte Satan Menschenmörder. 

lieben Gruß


das wort  "menschenmörder" gibt es nicht in der bibel

0

Ist der Computer der bessere Mensch? Redet der Teufel mir das alles ein?

Ich befasse mich mit dem Thema schon sehr, sehr lange und muss feststellen, dass der PC der bessere Mensch in Sachen Arbeit etc ist. aber auch so, könnten wir sie doch eigentlich Lebendig werden lassen. Auch mit dem Risiko unsere Identität als Menschen zu verlieren, das müssen wir eingehen, weil ich da Zukunft sehe. Meine Eltern sind strenge Christen und meinen, dass Gott mich mit meiner Idee verderben wird. Ich soll an was anderes denken und lieber Menschen helfen und nicht Robotern...

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Satan und Teufel?

Hatten im Religionsunterricht beide Begrifflichkeiten und ich frage mich langsam ob das nicht beides das selbe ist...

...zur Frage

Kann sich Satan verlieben?

Kann sich Satan (der Teufel) verlieben? Sagen wir mal es gibt ihn (nur mal so dahingestellt), könnte er sich irgendwie verlieben? Interessiert mich total ^w^

...zur Frage

Nur an Christen und Juden! Auf welche Art wirkt der Teufel auf den Menschen ein?

Inwieweit kann der Teufel (Lucifer, Widersacher ,Satan) auf jemanden einwirken, bzw, wie / woran kann dies bemerkt werden ?

...zur Frage

Wieso töten sich Menschen gegenseitig Tiere aber nicht.

Menschen töten sich untereinander obwohl das eigene überleben nicht gefärdet ist.

Tiere tun dieses nicht. Es geht hier nicht um ein Löwe tötet eine Gazelle sonder darum das ein Löwe einen anderen Löwen tötet. Und das passiert wenn überhaupt dann wenn das eigene Überleben gefährdet ist.

Wieso ist der Mensch so kompliziert und "komisch" ? Wieso tötet er seien eigene Rasse?

...zur Frage

Wäre es nicht eigentlich sinnvoller Satan anzubeten statt Gott?

Ich glaub zwar nicht an den ganzen Kirchenmüll, aber ich war schon immer der Meinung, dass ich -WENN ich daran glauben würde, eher Satan anbeten würde, als Gott...

Ich versuch das mal so grob zu erklären :D

Also Gott will dass die Leute alle schön brav und gleich sind und dass keiner aus der Reihe tanzt. Der Teufel wiederum könnte dann für etwas stehen dass für Rebellion, Unabhängigkeit, Freiheit und für die Möglichkeit seine Persönlichkeit frei zu entwickeln steht. Vorallem weil Gott ja von den Menschen verlangt, dass sie sich ihm unterwerfen... da wäre es doch viel besser den Teufel zu verehren...

Ausserdem ist das mit der hölle auch ziemlich dumm, wieso sollte der Teufel einen quählen, weil er nicht den Weg seines Feindes gegangen ist ?? Das ergibt nicht viel Sinn... also müsste man WENN es den Teufel geben sollte eigendlich eher ihn verehren...oder nicht ? Also so sehe ich das zumindest xD ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?