wieso kann der Darm, durch ein unausgeglichenes Verhältnis von Zucker und Salz, geschwächt werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wenn man zu viel zucker oder salz isst, braucht der körper sehr viel wasser um diese dinge auflösen zu können. zucker wird sehr schnell und gut vom magen darm trakt aufgenommen. salz muss mit viel wasser verdünnt werden um denn über den urin und den kot ausgeschieden zu werden. der darm sorgt dafür das der mensch bei den ganzen verdauungsprozess nicht zu viel wasser mit dem kot verliert, er versucht noch möglichst viel wasser dem kot zu entziehen. wenn da aber schon so viel salz mit bei ist, wird das ganze erschwert und zudem kann zu viel salz die empfindlichen innenwände des magens und darm angreifen. das durch zu wenig zucker oder zu wenig salz was geschwächt wird dürfte eine fehlinformation sein.

Was möchtest Du wissen?