Wieso kann bei der Reaktionsgleichung kein KHSO4 entstehen sondern K2SO4?

...komplette Frage anzeigen Da seht ihr beide Gleichungen nochmal - (Chemie, Base, Salz)

4 Antworten

Kann entstehen, ist eine Frage des Säureüberschusses bzw. des nach der Reaktion resultierenden pH-Wertes.

Zwischen Sulfat und Hydrogensulfat besteht ein pH-abhängiges Gleichgewicht; je saurer, desto mehr Hydrogensulfat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch eine Gleichung entsteht nun mal gar nichts.
Bei einer Gleichung auch nichts.

Durch eine Reaktion entsteht etwas, oder auch etwas anderes, je nach Reaktionsbedingungen.

Das ist eben Chemie, eine Naturwissenschaft, nicht Rechnen mit Zahlen und Farben.
Die Natur gibt vor, was passiert, unter welchen Bedingungen.
Gleichungen beschreiben das nur.

In diesem Fall ist wohl einfach die Menge Schwefelsäure die entscheidende "Bedingung".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann je nach gewählter Menge beides entstehen, so wie Du es formuliert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal dir die beiden Varianten mal als Strukturfomel und nicht als Summenformel auf. Ich denke, dann siehst du es.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeJoPo
05.02.2017, 13:03

Hilft mir nicht weiter, komme immer noch zum selben Ergebnis

0

Was möchtest Du wissen?