Wieso kamen die Sklaven ( von Afrika, ... ) nach Amerika?

8 Antworten

das war der klassische menschenhandel:die "neger" wurden als "verständige tiere" gesehen, eingefangen und wie auf viehmärkten dort verkauft, wo arbeitskraft benötigt wurde.

die schwarzen wurden als "natürlicher rohstoff" betrachtet, als sowas wie tropenholz, mit dem man (der weiße mensch) verfahren könnte, wie er will. tropenholz wird abgesägt und verfrachtet, die schwarzen mußten eben eingefangen werden, die verfrachtung lief dann fast genauso wie beim holz: die schwarzen wurden nur soweit am leben erhalten, dass mit ihnen auf den märkten der neuen welt geld verdient werden konnte. die zustände auf den schiffen müssen grauenhaft gewesen sein. was oft nicht bekannt ist: an diesem menschenhandel waren auch viele schwarze häuptlinge beteiligt, die sich ihre verwandten mit waffen und alkohol abkaufen ließen. insgesamt ein sehr trauriges kapitel der menscheitsgeschichte mit dem kleinen positiven i-tüpfelchen und das heißt obama.

sie wurden dahin verschleppt

Was möchtest Du wissen?