Wieso juckt meine Haut obwohl ich ein seifenfreies Waschstück nehme (SebaMed)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Haut braucht Feuchtigkeit. Nimm eine Pflegecreme für trockene Haut, keine Fettcreme.

Wenn es nicht besser wird, geh mal zum  Hautarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade vorhin war hier die Frage, ob es schadet, wenn man jeden Tag duscht.

Es ist tatsächlich so, dass es für deine Haut nicht gut ist, wenn du dich jeden Tag gründlich wäschst. Deine Haut baut einen Schutzfilm auf, der sie pflegt und auch weich macht.

Wenn du jetzt anfängst, jeden Tag wie ein/e Verrückte/r zu cremen, wirds auch nicht besser. Dann hängt der Feuchtigkeitslevel einzig von der Creme ab und du bist quasi "süchtig" davon.

Viel besser wäre, die Haut mal etwas weniger aggressiv zu behandeln, dazu gehört auch, nicht täglich dran rumzuschrubben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach dem duschen/baden immer mit BodyLotion eincremen.. hat bei mir auch geholfen.
wenn nicht, mal den Hautarzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es gibt unterschiedliche Hauttypen. Leider ist nicht jeder von uns mit einer glatten, problemlosen Haut gesegnet... Ich bin kein Dermatologe aber ich kann mir vorstellen dass deiner Haut vielleicht etwas Pflege fehlt. Eine gute Gesichtscreme für etwas Feuchtigkeit zB kann da schon helfen. Ich selbst habe sehr trockene Haut und ohne Pflege ist das vor allem an trockenen Wintertagen nicht auszuhalten, da meine Haut dann sehr spannt (ich selbst nehme eine Creme von Nivea her, es gibt aber unzählige davon).

Da deine Jaut juckt würde ich Dir empfehlen, einmal zum Hautarzt zu schauen. Es kann nämlich sein, dass du sowas wie Neurodermitis oder so hast - klingt schlimm, ist es aber nicht, und es gibt ja super Cremes heutzutage, mit denen man Hautprobleme super beheben kann. Der Hautarzt kann sich das mal anschauen und Dir die besten Tipps geben.

Viel Erfolg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

hört sich an, als hättest Du extrem trockene Haut (an der Stirn äußert sich das sehr oft). Cremst Du Dich dann auch ein nach dem Waschen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?