Wieso ist Urin eigendlich Gelb?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hängt mit den vom Körper ausgesonderten überflüssigen Mineralen zusammen, die dem Urin die gelbe Farbe geben. Der in 1l Cola enthaltene Farbstoff ist nicht stark genug, diese Farbe zu verändern. Wenn du allerdings einen echten überraschungseffekt erleben wilst, dass iss mal eine grössere Menge Rote Beete, noch besser die Tropenfrucht Pitahaya. Letztere schmeckt übrigens sehr gut, ähnlich wie Kiwi, nur noch besser und aromatischer. Besonders die Pitahaya färbt sehr stark. Dürfte den Urin dann schon etwas dunkler färben. Ein echter "Überraschungseffekt" allerdings ist dann im Stuhlgang garantiert. Iss mal 5 - 6 Pitahayas auf einen Sitz, und beim nächsten Toilettenbesuch glaubst du, du hattest blutenden Darmkrebs im Endstadium. (Ist mir selbst - allerdings ohne den Schrecken - hier in Costa Rica passiert.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube das liegt daran wegen der magensäure .. die zersetzt alles im magen und dann wird das wohl i wie grün :D es reagiert vllt mit stoffen xD und wenn man sehr viel wasser trink neutralisiert man die magensäure und dein urin wird heller und womöglich durchsichtig wie wasser ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?