Wieso ist Teer in zigaretten?

4 Antworten

Weil Teer in Tabaksorten ist

Teer soll in der Lunge den Sauerstoffverkehr massiv stören und mit der Zeit verklebt er auch die Lungenbläschen.

Was hat das mit der Frage zu tun ?

2

Teer ist nur ein Trivialname für das Kondensat. Jedes Substrat pflanzlicher Herkunft verbrennt zu Kondensat, wenn es eine unvollständige Verbrennung ist. Wäre es eine vollständige, würde es nicht rauchen. Rauch soll aber sein, wenn ich die Nikotinsüchtigen richtig verstehe. Daher ist der Tabak feucht.

Also: wie wäre es - aufhören mit der Quartzerei?

Nichtraucher sind cool

wenn ich tabak rauche, den ich schon ne weile rumliegen hab, also der trockener ist, hab ich sagor ne höhere rauchentwicklung.......

0

du klingst auch cool gayboy

0

Was möchtest Du wissen?