Wieso ist Slenderman so gruselig?! Bitte erstmal Text durchlesen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da sich viele Entwickler von solchen Spielen mit Psychologen unterhalten, da diese wissen was einem Menschen Angst macht bzw. was in der Psyche des Menschen als "Angst" verankert ist. Beispielsweise wenn man in einem Dunklen Wald geht und was Knacken hört, bekommt man meist schon Angst da man nicht weiß was Hinter einem, neben einem oder vor einem ist. Wir Menschen müssen eben wissen was um uns herum grad passiert sonst kriegen wir Angst...

Naja gerade hier wars ein Indie Dev. also kein großes Studio das sich das alles leistet.

0
@Skexer

Warum kosten ? Die sind nicht hoch, du musst ja nur mit nem Psychologen gesprochen haben...

0

Also zuerst einmal AAAAAAAAAAAAH. ich hasse gronkh

gut zweitens: der slenderman is net nur ein monster aus nem Videospiel. Das is eine fiktive Figur dies schon seid 2009 gibt. slender is ein billiger ABKLATSCH von der richtigen figur des slendermanns. Geb dir auf youtube einfach mal die marble hornets tapes oder die videos zu to the ark. DANN weißt du was gruselig is. haha

Warum er gruselig is is ganz einfach. Der Mensch fürchtet alles was unbekannt ist. Wesen die einen beobachten, nicht sprechen und ihre absicht nicht schildern, einen verfolgen und wie aus dem nichts auftauchen. Das macht angst. Man kann sie nicht einordnern. weder in gut noch in böse. Man versteht es nicht.

ich bin kein hobbypsychologe. Aber das is genauso wie beim schwarzen mann. Viele Kinder (lustigerweiße alle in den staaten) haben den guten schon mal angeblich gesehen. Das Gehirn hat eine blühende Fantasie. Kommt es mit bestimmten situationen nicht klar macht es sich selbst eselsbrücken. Solche sichtungen haben oft mit wenig selbstachtung zu tun. Viele die sehr ängstlich sind oder eine situation in ihrem leben nicht verkraften konnten und sich dem problem nicht stellen bekommen solche sichtungen.

Was villt auch bekannt ist, is ne schlafparalyze. Viele denken sie sehen einen Geist wenn sie nachts aufwachen. aber das is bullshit. Viele leute haben das wenn sie z.B. dabei sind krank zu werden oder eine schwere zeit durchmachen können das erleben: der körper schläft und das bewusstsein ist wach. Traum und Realität verschmilzt und man hat das gefühl beobachtet zu werden. Man sieht sachen aus den träumen in der realität.

Oh mein Gott Gronkh Slender…… hab ihn sofort deabboniert aus Frust…… ich hab mir fast in die Hosen gemacht und er singt ein Kinderlied..........

0

1) es ist eine urangst und tief verankert, dass man bei dunkelheit angst hat 2) wenn mich ein mann ohne gesicht verfolgt ,hätte ich auch angst 3) wenn er in der nähe ist, hört man so einen dumpfen ton, der einen zusätlich ängstlich macht

Ja xD du bist nicht alleine!

Mann bin ich froh ^^ - das Spiel is so schei*e gruselig

0

Was möchtest Du wissen?