Wieso ist Saitenwind so gefährlich für Lkw?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Seitenwind ist für LKW gefährlich, da der Aufbau eine relativ große Angriffsfläche für den Wind bietet und der LKW so auf die Seite gedrückt werden kann.

Was Saitenwind ist und warum der gefährlich ist, weiß ich auch nicht.

Wind in den Saiten kann Töne erzeugen, SEitenwind kann LKWs aus der Spur bringen und sie sogar zum Schlingern und Umstürzen bringen. Überholt man als PKW-Fahrer einen LKW bei Seitenwind, kann dieser auf die Überholspur gedrückt werden. Hat man den LKW überholt und kommt aus dessen Windschatten, kann der Seitenwind den PKW wegdrücken (obwohl er weniger Angriffsfläche als ein LKW hat).

Hallo Kattarina,

ein LKW (vor allem Planenzüge) haben durch ihre Größe eine enorme Angriffsfläche für den Wind. Insbesondere auf Brücken kann dies sehr gefährlich werden. Der Wind entwickelt solche Kräfte, dass er sogar die LKW (Autos natürlich auch) zur Seite schieben kann. Als Fahrer muss man das Lenkrad immer gut festhalten und ständig gegensteuern.

Ich weiß nicht wie das in der Fahrschule formuliert wird, aber durch die große seitliche Oberfläche kann der Wind viel Kraft auf das Fahrzeug ausüben und aus der Spur drücken. wenn du einen Leeren LKW hast und der von einer Böe erfasst wird, kann der LKW sogar umkippen.

gerade durch die grosse Angriffsfläche der Plane bei einem Gliederzug

Er könnte kippen und wenn du überholtst und du an dem Lkw vorbei bist bekommst vollekanne den Wind ab und man könnte von der Spur abkommen

Ein LKW bietet dem Wind eine große Angriffsfläche, dementsprechend wirkt eine größere Kraft seitlich auf den LKW, was ihn ins schleudern bringen kann bzw. ihn zur Seite drückt.

Saitenwind ist völlig ungefährlich. Gefahr besteht allerdings bei Seitenwind weil der von der Seite kommt (nicht von der Saite eines Zupfinstruments).

"Saitenwind"? Wird der von Saiteninstrumenten verursacht?

Im Ernst, Seitenwind ist daher so gefährlich, da ein Lkw mit Anhänger seitlich eine viel größere Windwiderstandsfläche hat.

Ab 45 Sek. wird´s interessant.

LG Albi



Der kann da auf Viel flache zugreifen und ihn von der Spur drücken und sogar Umwerfen.

Ein LKW hat eine große Angriffsfläche für Wind. Seitenwind kann ihn also aus der Spur bringen und leere LKW sogar zum Umkippen bringen.

Ich habe selbst schon gesehen, wie ein stehender LKW bei Glatteis vom Wind quer über den Hof geschoben wurde.

Was möchtest Du wissen?