Wieso ist R²-->R mit (x,y) --> x*y nicht gleichmäßig stetig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Angenommen du hättest zu epsilon=1 so ein delta gefunden. Wenn du jetzt x und y beide sehr groß wählst (größer als 1/delta oder so), geht es schief.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?