Wieso ist Pornografie in Japan zensiert?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

weil viele dass was da gezeigt wird als Real halten und dann enttäuscht sind, so wie du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bobbystrahler
02.11.2009, 23:41

Versteh ich nicht, was du damit sagen willst

0

Die Japaner sind angeblich so moralisch. Sobald sie aber im Ausland sind, sieht es ganz anders aus. In Bangkok gibt es eine ganze Straße mit Bars und Bordellen, nur für Japaner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bobbystrahler
02.11.2009, 23:48

Bangkok und Manila sind sowieso die größten Dreckslöcher. Alles voll mit Prostituierten. Vor allem Minderjährige

0

Das ist die typische Doppelmoral. Einerseits kannst du Schlüpfer kaufen, andererseits sind sie sehr moralisch. Schau dir doch mal die ganzen japanischen Zeichentrickpor... an, dann weißt du Bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bobbystrahler
02.11.2009, 23:46

Wie soll man bei Hentai richtig masturbieren? Ist doch voll scheiße finde ich. Wenn schon muss das real sein. Ach die japanischen Pornos sind so oder so Ekelhaft. Alle unrasiert kotz

0

Das hat mit der Öffnung Japans dem Westen gegenüber zu tun. Als sich Japan dem Westen gegenüber öffnete hatte der Kaiser angst das Japan dem Westen als rückständiges oder unzivilisiertes Land vorkommen könnte deshalb wurde damals mit der Zensur begonnen. Die Gesetze sind zwar aus dem 19. Jahrhundert wurden aber nie angepasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist garnicht verboten. Es soll nur die Gesellschaft nicht belästigen und keine "schmutzigen" Inhalte haben, die nicht mit den moralvorstellungen übereinstimmen. Daher werden die diese Seiten im Internet gesperrt. Stell dir vor, es gibt einen "Sex-Park" mit erotischer Kunst, wo unteranderem eine riesige Nackte Bronceskulptur aufgestellt worden ist oder Pornofilmdrehs nachgestellt werden. Dieser Park hat überraschender Weise einen sehr sehr hohen Besucherandrang - und das im prüden Japan!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rorschach
02.11.2009, 23:44

Falsch. Die Darstellung von Genialien ist verboten. Deswegen sind jap. Erotikfilme mit Mosaiken zensiert. Ist eine Tatsache.

2

prostituirte hat es immer gegeben. auch in japan. da werden auch viele gute filme gedreht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rorschach
02.11.2009, 23:49

Allerdings ist Prostitution in Japan gesetzlich verboten.

0

weil die krank sind .........wat soll man ohne pornos machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gilt seit der Meiji Zeit als moralisch verwerflich und wurde auch nach der Besatzung durch die USA nicht geändert. Ist halt so, dass Genitalien nicht dargestellt werden dürfen auch wenn Japan mit die größte P.-Industrie der Welt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolff966
02.11.2009, 23:46

die USA haben die grösste P-Industrie

0

Was möchtest Du wissen?