Wieso ist mir mein fetter Bauch egal?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 13 Abstimmungen

Unnormal 53%
Bei mir auch so 30%
Normal 15%

15 Antworten

Am Ende des Tages musst du dir halt überlegen, ob du glücklich bist. Und anscheinend bist du das im Moment ja auch.

Auf der anderen Seite bist du aber auch starkt übergewichtig was sehr ungesund ist. Wenn du älter wirst, kannst du Probleme mit den Folgen bekommen. Deswegen solltest du dir überlegen, ob du nicht deswegen dein Gewicht reduzieren möchtest.

Z.b. Beispiel wenn du jeden Tag eine Flasche Sprite trinkst, nimmst du extrem viel Zucker zu dir. Das macht dich irgendwann krank. Es gibt sicher viele Leute die dir genauer erklären können, welche Krankheiten du alle bekommen kannst. 

Du kannst entweder mal googlen oder warten was hier noch kommt oder auch einen Arzt deines Vertrauens aufziehen. Das wäre der Aspekt mit dem ich mich beschäftigen würden. 

Wenn du dir keinen sportlichen Körper wünscht, ist das doch okay. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Unnormal

Jeder soll nach seiner Fasson selig werden - das ist ein wahres Sprichwort. Es mag sein, daß du dich momentan so wohlfühlst. Du sollst dich ja auch mögen.

Aber es darf dir nicht egal sein! Ich finde es unverantwortlich, daß es auch deinen Eltern egal ist (bin selbst Mutter von 2 Söhnen), immerhin geht es um deine Gesundheit.

Und das ist genau der Punkt! Du bist prädestiniert für:

  • Herz- Kreislauferkrankungen
  • Stoffwechselstörungen, z.B. Diabetes
  • Gelenkerkrankungen
  • Verkalkung der Blutgefäße
  • Bluthochdruck

Das muß nicht sein! Leider sind viele junge Leute von diesen Erkrankungen bereits betroffen, die sonst nur Leute jenseits der 60 bekamen.

Versuch doch bitte, erstmal ein ungesundes Komponent deiner Ernährung wegzulassen. Wenn du das geschafft hast, lässt du das nächste weg und so weiter... gerade jetzt in der Pubertät arbeitet der Stoffwechsel auf Hochtouren, so daß du rasch Erfolge sehen wirst (schlackernde Hosen, lockere Oberteile usw.)

Denk an dich und deine Gesundheit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Normal

Ich finde das voll okay..

Bei mir in der Klasse haben mehr als die hälfte der Jungs einen Bauch und ich bekomme auch langsam einen^^

Heutzutage ist das eigentlich schon normal finde ich..

Und da du ja nicht extrem übergewichtig bist, ist es auch nicht schlecht für die Gesundheit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Biboy00
20.07.2016, 08:26

Bei mir ist das genauso, hab immer versucht gegen den Bauch anzukämpfen aber mittlerweile habe ich kein Problem einen kleinen Bauch zu haben wie die meisten unserer Altersgruppe ;)

0
Normal

Übergewicht ist inzwischen normal. Dir gefällt eben deine kleine Wampe und dein kuschelig weicher Körper. So lange du dich damit wohl fühlst und gesundheitlich fit bist, spricht da auch nichts dagegen. Dein Übergewicht finde ich immer noch im Rahmen. Aber pass bitte auf, dass du irgendwann als Erwachsener nicht 150 Kilo oder so wiegst, dann kriegst du es nämlich nicht mehr runter ;-)

Bevor jetzt wieder die Gesundheits-Moralapostel kommen: Übergewicht kann Diabetes begünstigen und blablabla - das streitet ja niemand ab und ist bekannt. Wer gerne fülliger ist, geht das Restrisiko eben ein, so wie es Raucher auch tun oder Extremsportler mit dem Verletzungsrisiko.

Jeder ist für seinen Körper immer noch selbst verantwortlich, also leben und leben lassen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Unnormal

Das ist eine geradezu fahrlässige Einstellung, insbesondere von Deinen Eltern. Du selbst hast wahrscheinlich schon aufgegeben. Deshalb ist Dir das egal. Sehr traurig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich beneide dein Selbstbewusstsein! Top, bleib so wie du bist:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Unnormal

Hmm... ich habe von sowas noch nicht so oft gehört. Sind dir denn die Langzeitschäden von Übergewicht bekannt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem mit Bauchfett ist allerdings, dass dort oft viszerales Fett zu finden ist, dieses steht ständig mit dem Blutkreislauf im Austausch, so können in deinen Arterien Plaque entstehen, die dann die Blutgefäße verstopfen können und du einen Herzinfarkt oder Schlaganfall bekommen kannst, da dein Herz/Kopf nicht mehr genügend Sauerstoff bekommt.

Wenn deine Nieren betroffen sind, kann es zu Diabetes mellitus kommen, das wünscht du dir echt nicht!

Vllt. ist dir dein Aussehen egal, aber mach bitte was gegen deinen Bauch, deiner Gesundheit zuliebe :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Anfang an widersprüchlich, du würdest dich erst garnicht fragen warum es dir egal ist wenn es dir wirklich egal wäre. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Unnormal

Hallo!



Mir macht mein dicker Bauch wirklich überhaupt, im Gegenteil. Ich finde es sogar irgendwie cool so fett zu sein

Das ändert sich schnell wenn die spezifischen Erkrankungen kommen.



Ich wünsche Dir alles Gute.









Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey sag mal so was du so isst will auch zunehmen schaff es aber nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bei mir auch so

ich bin 15, 85 kg und 181 groß. Ess weiter, ich will auch 90 kg wiegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du mit dir selbst zufrieden bist, ist doch alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bei mir auch so

Lol geht mir auch so. Hab 13 Kilo in den letzten paar Wochen zugenommen und wieg jetzt 81kilo bei 165cm. Ist mir aber auch egal und abnehmen werd ich auf keinen Fall. Das einzige Problem sind die dehnungsstreifen aber auch egal. Alle die mit irgendwelchen gesundheitlichen Folgen kommen... so fett bist du auch wieder nicht und YOLO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?