Wieso ist meine Mutter so übertrieben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Mutter ist einfach nur übervorsichtig, sie hat Angst, dass dir was passiert. Natürlich ist das übertrieben, aber doch auch nachvollziehbar.

Versuch mit ihr zu sprechen und ihr diese extreme Angst zu nehmen. Die Welt ist nicht so gefährlich, wie die Medien den Anschein geben ;)

Wenn du 18 bist kannst dus ja machen, ansonsten echt mit ihr reden sagen dass alles ok ist etc. Wenn euer Hund ein Chiwauwa ist würde ich sagen okay das gibt dir echt keinen Schutz, aber ein etwas größerer gibt dir ja Sicherheit. Also reden ist immer gut!

Maldyolo 13.01.2016, 22:14

Aber ich stell es mir recht schwierig vor solange ich Zuhause bleibe ... fange bald eine 3-4 jährige schulische Ausbildung an und da muss ich auch noch zu hause bleiben .... wir haben einen Labrador- Retriever

0
Maldyolo 13.01.2016, 22:15

achja jetzt bin ich gerade 10.klasse Gymnasium möchte aber nicht weiter machen da es mir sehr schwer fällt ^^

0
MangoPapaya98 13.01.2016, 22:21

Ja ich kenne die Situation... beide auch die von Maldyolo 🙈 hat deine Mutter irgendwie etwas mit den Nerven oder schlechte Erfahrung mit dem "nachts" draußen sein? Wenn ja, sprich echt offen mit ihr. Du kannst sagen, dass du mit einer anderen Person raus gehst und ihr gegenseitig auf euch aufpasst, dass haben Freundinnen von mir auch schon gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?