Wieso ist meine Internetverbindung plötzlich so langsam?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also mit diesen Informationen ist noch nicht wirklich viel anzufangen ...

Ich vermute mal, dass alle Deine Geräte eine WLAN-Verbindung benutzen.
Dann ist der WLAN-(V)DSL-Router die erste Adresse für die Analyse. Dort kann man i.d.R. ablesen, wie es mit der Internetverbindung über die Telefonleitung bestellt ist.
Das Smartphone hilft da wenig, weil es u.U. sogar auf UMTS/LTE schaltet, wenn über WLAN nichts geht. 

Die 'Balken' auf Laptop bzw. Tablet sagen auch nur etwas über die Qualität der Funkverbindung aus, nicht aber etwas über die Datenrate. Hinzukommt noch, dass es 2 WLAN Bereich gibt. Benutzen alle Geräte denselben Kanal und Bereich ? Das kann man aus den entsprechenden Einstellungen ablesen.

Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass z.B. Dein Nachbar sein neues WLAN in Betrieb genommen hat und es deshalb zu massiven Störungen kommt, weil er sich denselben Kanal ausgesucht hat wie Du.
Man kann natürlich hoffen, das die Störquelle verschwindet, aber sicher kann man da nicht sein, z.B. weil sich der 'Störer' gar nicht darüber bewusst ist ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?