Wieso ist mein Laptop nicht mit dem Drucker kompatibel?

4 Antworten

Welches Betriebssystem auf dem Notebook ?

welcher Drucker ? nur bother langt nicht die haben  2000  verschiedene drucker im angebot.

Wichtig ist das er richtige treiber installiert wird wenn es (noch) einen gibt.

MFC-9180 USB und mein Laptop läuft mit Windows 8

0

Ich hatte vor längerer Zeit auch Probleme mit der Installation meines Brother Druckers, hatte alles probiert, sogar ein Computer Fachmann hinzugezogen, und am ende waren die Patronen schuld, hatte mir damals neue Patronen gekauft, da ging alles von alleine. Habe den

Brother MFC-5460 CN

Hatte mir mal ein neues Betriebssystem gekauft und plötzlich war der Drucker nicht mehr mit dem System kompatibel. Da hilft nur von der Webseite den neuen Treiber herunter zu laden oder einen neuen Drucker zu kaufen. Meistens aber dauert es eine Zeit bis die neuen Treiber verfügbar sind, zB. Windows 10 dann.

Laptop mit netzwerkfähigen Drucker verbinden

Hi! habe gerade meinen neuen Laptop per USB-Kabel mit unserem Brother-Drucker verbunden. Der Drucker ist netzwerkfähig. Ich will nun kabellos drucken. Nach der Installation der Treibersoftware hab ich das USB-Kabel vom Drucker wieder entfernt. Nun zeigt es den Drucker zwar an aber da steht: Offline: 1 Dokument wartet.

Und nun?

Hinweis: Eine Wlan-Verbindung zu unserem Router konnte ich bereits aufbauen.

Danke für eure Hilfe!!

...zur Frage

Brother Drucker; Patronen leer?

Also ich habe vor paar Tagen von meinen Eltern einen Brother Drucker dcp145c bekommen,für die Schule. Ich habe zusätzlich auch Patronen bekommen. Und die sind voll! Aber der Drucker zeigt immer an drucken umöglich, ich weiß jetzt wirklich nicht was ich tun soll, denn ich muss mein Referat noch fertig kriegen. Bitte meldet euch schnell :(

...zur Frage

Mein Drucker (HP Drucker) druckt nicht richtig ... wie kann ich dass beheben ?

Mein Drucker ( HP Photosmart Wireless e-All-in-One-Drucker - B110 Series ) druckt Farben überhaupt nicht und Schwarz nur in sehr geringen mengen , zur Frage habe ich auch noch meinen Druckertest eingescannt und hinzugefügt. Ich habe den Drucker nun mehrere Monate nicht benutzt und habe auch schon gedacht dass die Patronen eingetrocknet sein könnten , ich weiß nicht ob dass richtig war aber ich habe die Schwarze Patrone mit einem nassen Q-tip leicht befeuchtet weil ich dachte es könnte helfen ... vergebens. Dazu habe ich die (weiß nicht genau wie dass heißt) "Luftzufuhr" direkt an der Patrone überprüft und dort ist alles richtig. Im Drucker dazu habe ich auch noch einmal die "Kontakte" gereinigt ich habe mich im Internet umgesucht aber da der Drucker andscheinend nicht weit verbreitet ist nix gefunden.

Bei dem Drucker der B110 Serie gibt es anscheinend alle Versionen von A-D ich weiß leider nicht wie ich herausfinden soll welche ich genau habe , ich hoffe es ist nicht nötig.

Ich weiß nicht genau welche Patronen ich gekauft habe da ich die Verpackung schon vor langen weggeschmissen habe aber auf jedenfall sind alle Patronen nagelneu und nur 1 oder 2 mal benutzt worden.

Ich denke ich habe nun alles angegeben was wichtig ist oder besser gesagt alles was ich weiß , falls mehr benötigt würde ich so schnell es geht antworten dies kann aber möglicherweise schon einmal 24h dauern da ich immernoch Schüler bin und momentan viel um die Ohren habe. Würde mich freuen wenn so schnell wie möglich arbeiten kommen weil ich den Drucker auch noch für arbeiten brauche ...

MFG Dragon0150 !

...zur Frage

Muss ein Bild beim Druck wirklich immer mind. 300 DPI haben?

Hey ich bin gerade am Layout unserer ABI Zeitung beschäftigt und habe mal ne kurze Frage.

Im Internet bzw. in Ratgebern liest man immer dass alle Bilder mindestens 300 DPI als Auflösung haben sollen, da sie sonst verpixelt sind. 1. Was passiert, wenn die Bilder schlechter sind? Was ist die untere Schmerzgrenze beim Druck? Also kann man mit 200 - 250 DPI auch noch leben, oder sieht das Resultat dann zu verpixelt aus?

  1. Was passiert, wenn das Bild eine höhere Auflösung hat bzw. ist höher als 300 DPI ein Unterschied zu 300 DPI? Das Titelblatt habe ich in Photoshop mit 300 DPI gemacht, kann es sein dass es dann trotzdem nicht hoch auflösend aussieht?

LG und Danke schonmal!

...zur Frage

Drucker drathlos drucken lassen

Hallo,

ich möchte mit meinem Brother Drucker drathlos drucken. Habe schon WLAN beim Drucker auf "ein" gestellt, jedoch wird er am PC als offline angezeigt.

Was habe ich vergessen?

Danke.

...zur Frage

Wie kann ich mit meinem samsung galaxy s5 drucken? (Brother)

Frage steht oben. Wenn ich ein Bild von meinem Handy aus drucken möchte wird zwar der brother drucker angezeigt aber es steht drucker nicht verfügbar. Kann ich das einstellen? Aber wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?