Wieso ist mein Cousin Ausgereifter als ich?

4 Antworten

Hallo Vkwiek2005,

ich denke mal, dass alles, was du schreibst, normal ist.

Die körperliche/sexuelle Entwicklung in der Pubertät ist bei jedem Jungen unterschiedlich. Auch ist der Zeitpunkt, wann die Pubertät beginnt, sehr unterschiedlich.

So gibt es Jungs, die sind mit 12 schon voll in der Pubertät, bei anderen beginnt sie erst mit 15. Zum Beispiel kann es sogar sein, dass ein Junge mit 15 bereits die Pubertät beendet hat, und ein gleichaltriger Freund (vielleicht sogar etwas älter) ist noch nicht einmal in der Pubertät.

Wie du siehst, ist es extrem unterschiedlich. Ob die Gene wirklich etwas damit zu tun haben, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Kann es mir aber durchaus vorstellen.

Also, mach dir keine Sorgen. Auch du wirst sicherlich bald in die Pubertät kommen, und dich dann auch körperlich entwickeln.

LG Sascha

Bin schon in der Pubertät :P

0
@Vkwiek2005

Dann bist du ja ziemlich früh dran. Brauchst dir deswegen also keine Gedanken machen. 

Aber so wie es aussieht, ist dein Cousin eben schon etwas länger in der Pubertät.

Wie gesagt, da du ja schon in der Pubertät bist, musst du dir absolut keine Sorgen machen. Wirst deinen Cousin schon bald eingeholt haben. ;)

0

Das ist bei jedem anders;)!einer AIS meiner Klasse ist 13 und hat schon einen megalangen barr und hat sich am Bart schon 3 mal rasiert und er ist erst 12!.er ist sehr gross für sein alter und ist schon sehr reif!.Jeder und mit jeder meine Ich auch jeder!,wird mal reif es gibt keinen Mensch der keinen Stimmbruch bekommt Haare irgendwo bekommt und so.mach dir keine sorgen das kommt schon früher oder später ;)!

erst wünscht man sich die Haare später nicht mehr xd

1

Ich verstehe die Frage teilweise nicht.

In der Überschrift schreibst du, warum dein Cousin ausgereifter ist?
Aber im Erklärungstext redest du auf einmal von deinem Freund und dass er körperlich weiter ist als du.


Ja epic fail xD meinte mein Cousin, is ja trotzdem ,,Ein Freund"

0
@Vkwiek2005

Und aus der Frage erschließt es sich mir noch nicht ganz.
Bist du jetzt selber männlich oder weiblich?

Wenn du weiblich bist, ist es sogar noch normaler, das was du oben beschrieben hast.
Und selbst wenn du männlich bist, sind die Beobachtungen, die du gemacht hast, völlig normal.
Jeder Mensch wächst unterschiedlich schnell und ist auch unterschiedlich schnell fertig.
Und jeder Mensch bekommt zum Schluss einen anderen Körper als der andere.

Du bist mit 11 Jahren noch ziemlich jung. Da ist das ganze noch noch normaler.
Bei dir wächst bestimmt noch einiges.
(Menschen wachsen bis zum 21. Lebensjahr)

Und selbst wenn du zum Schluss weniger Haare hast oder kleiner bist als andere, ist das biologisch auch ziemlich normal.

btw: Ich bin auch erst ziemlich spät gewachsen in den meisten relevanten Bereichen und die meisten Körperbereiche sind teilweise auch nie "ausreichend" stark zuende gewachsen. (Meiner Meinung nach).

1

Bin männlich sonst hätt das ja kein Sinn ergeben :P

0

Was möchtest Du wissen?