Wieso ist Kim Jong-Un noch an der Macht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man kann ihn weder abwählen noch so einfach absetzen wie das in Deutschland möglich wäre, denn er ist kein gewählter Präsident sondern ein Diktator, der für seinen Vater nachrückte. Er hat auch seine Leute, die hinter ihm stehen und diese wiederum haben das Militär, die Polizei und alle anderen Gewalten hinter sich stehen. Er befindet sich also hinter einer Mauer aus Helfern und blinden Unterstützern, da dürfte es praktisch unmöglich sein, ihn zu stürzen. 

Hinzu kommt noch, dass viele Nordkoreaner gar nicht wissen, wie schlimm es um sie steht, weil sie unsere Welt nicht kennen: sie dürfen weder ausreisen, noch das Internet nutzen, noch ausländisches Fernsehen schauen. Im TV läuft da nur Kim Jong Uns Propaganda, woher sollen die Leute also wissen was Demokratie und Freiheit bedeutet? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann kein Diktator abwählen. Das ist ja das Problem an der ganzen Sache damit. Das Volk hat ihre Rechte in seine Hand gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?