wieso ist käse gelb und nicht schwarz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die gelbe Farbe kommt vom, in der Milch enthaltenen Farbstoff Beta Carotin. 

Schwarzen Käse kann man aber auch ganz einfach herstellen, indem man Kohlepulver in die Kessemilch rührt. Natürlich schwarz bekommt man ihn nur durch Verbrennen.

In Japan war (oder ist?) das der Renner. Alle möglichen Lebensmittel wurden schwarz gefärbt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er viel Licht reflektiert statt absorbiert. Und weil er sonst nicht so lecker aussehen würde, glaub ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Käse aus Milch hergestellt wird.

Käse ist sozusagen geronnene Milch.

Daher kann er nicht schwarz sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Milch auch weißlich ist. Deshalb kann es nicht schwarz werden?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?