Wieso ist Herbert Kickl (FPÖ) so unsympathisch?

2 Antworten

Weil er kaum jemals lacht, nur kritisiert, und keinen Humor hat.

Er ist Politiker und kein Comedian um dich zu unterhalten.

0

Die Frage ist eher warum stehen so viele Leute auf so einen Unsympathen und warum hat die Partei von Kurz trotz aller Skandale noch so gute Umfragewerte? ^^ Ich frage mich übrigens eher warum die Leute bei Hitlers Reden keine Lachanfälle bekommen haben. ^^

Was möchtest Du wissen?