Wieso ist Geld macht bzw. weshalb haben die Meisten Menschen respekt vor reichen menschen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Geld ist Macht, denn es öffnet einem viele Türen, die anderen verschlossen bleiben. Ich glaube nicht, dass Reiche mehr Respekt bekommen. Die meisten sind nur besonders freundlich zu ihnen, weil sie auch ein Stück vom Kuchen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht ja meistens um den Austausch, Waren gegen Geld oder Arbeitskraft gegen Geld. In beiden Fällen sitzt aber der Geldbesitzer am längeren Hebel, weil er warten kann. Der Warenbesitzer kann nicht warten, sonst verdirbt ihm die Ware. Und der Arbeitskraftbesitzer kann auch nicht warten, sonst hat er nichts zu essen und ihm schwinden die Kräfte. Das nennt man Durchhaltekosten im Wirtschafts-Sprech. Der Geldbesitzer dagegen hat keine Durchaltekosten. Er kann immer sagen: “Komm' morgen nochmal zu mir, vielleicht hast du dir dann überlegt dein Angebot günstiger zu machen.”

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NewKemroy
20.03.2017, 22:45

Die Lösung besteht darin auch dem Geld Durchhaltekosten aufzuerlegen, indem man eine kleine Gebühr auf Bargeld und Geld aufm Girokonto erhebt. Guckst du bei Wiki: Umlauf gesichertes Geld.

So könnte man das Geld entmachten. :-)

0

Hallo PopeJohnPDUB, 

weil du mit viel Geld jegliche Arten von Gewalt ausüben kannst.. du kannst Leute dazu bewegen Dinge zu tun, die sie eigentlich nicht machen würden.. du kannst sie erpressen, manipulieren.. Korruption ist möglich.. 

Warum man nun Respekt hat.. ich weiß gar nicht, ob ich Respekt vor reichen Leuten habe.. klar, wenn sie mir erzählen, wie viel sie dafür getan haben, wie sie sich aufgeopfert haben.. an ihre Grenzen gegangen sind und dann so weit gekommen sind, dann habe ich Respekt vor ihnen, wegen ihrer Disziplin, ihres Durchhaltevermögens,... aber es gibt auch Menschen, die genau die gleichen Eigenschaften an den Tag bringen und nicht reich sind.. vor denen habe ich genau so viel Respekt. Also ich glaube nicht, dass ich vor reichen mehr Respekt hätte als vor Armen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vor Reichen Respekt?

Da kann man eigentlich nur Verachtung für empfinden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die können raffinierter denken als die nicht-reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, weil Menschen mit Geld evtl. Mehr Einfluss haben als andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maximathicus2
20.03.2017, 21:26

Schwachsinn weil manche hart arbeiten und sich etwas aufgebaut haben .

0
Kommentar von sneakernews
20.03.2017, 21:28

Im Lotto gewinnen nännst du "aufbauen"?

0

Die "Macht" in Form von Geld wird von Satan (2.Kor.11,14) beansprucht (Offb.17,1-6).

Dieser spiegelt dieser Welt (Offb.12,9) Reichtum vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich viel mehr kaufen, aber den Respekt vor den reichen Pinkels habe ich total nicht,siehe die Herren von der Deutschen Bank, VW und vielen anderen, ach so, da waren auch noch die ehemaligen bayrischen Fussballer dabei.

LG vom Schuwi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?