wieso ist fast jeder film soo sexistisch??

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

sexismus überhaupt wird gestreut wie sonst nix. und warum? na um sich barbies heranzuzüchten, die sich dann auch lange Haare wünschen und die mit reichlich Produkten pflegen, um jetzt mal bei deinem Beispiel zu bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die meisten File aus Amerika/Hollywood kommen und die dort generell wenig aufgeschlossen sind was Emanzipation und Rassismus betreffen. Es gibt ja auch nach wie vor den berühmtberüchtigten "Quotenneger", der Schwarze oder Latino der als erstes stirbt.

Hab mir vor kurzem X-Men erste Entscheidung angesehen und welcher Hauptcharakter stirbt zuerst? Darwin, der "anpassungsfähige" Schwarze.

Bei Predators (dem neuen Film XP) stirbt zuerst der Mexikaner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomasnobbood
10.06.2014, 16:36

Da wir grade schon mit predators anfangen ich habe die frage gleich gestellt nachdem ich avp 1 geguckt hab und jetzt schau i predators:))

0

Wieso sexistisch? Es sterben auch Männer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suboptimierer
10.06.2014, 16:33

Wenn das schon sexistisch ist, dann ist es auch sexistisch, dass Frauen in Filmen immer geschminkt sind, eher gut aussehende genommen werden und weniger quer Beet und dass sie meistens eher dünn sind.
Auch an der Realität vorbei geht dieser weibliche Helden-Hype. Realtitätsverzerrung zugunsten der Emanzipation.
Frauen sind in der Regel nicht kämpferisch oder kriegerisch veranlagt, nur kombinieren schöne Superheldenfrauen zwei Sehnsüchte von Männern: schöne Frauen und Kämpferinnen, zu denen man aufschauen kann.

Würde King Kong in einem heutigen Film eine Frau entführen, würde sie ihm mit einem Lady-Shaver die Kehle durchschneiden.
(Das blieb früher den Männern vorbehalten ;) )

2

Es ist also mittlerweile schon sexistisch wenn eine Frau mit kurzen Haaren in einem Film stibt? Hältst du das nicht für sehr sehr lächerlich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur bei Filmen ab 16 Jahre, auch darunter ist das so. Immer die Frau mit den maskulinen Zügen, das ist echt wahr. Ausnahme ist der Spiderman Film, da stirbt ja seine Freundin und die sah ja ganz weiblich aus. Ist ein Filmtitel der mir jetzt spontan so einfällt^^.

Warum das so ist? Gute Frage^^ keine Ahnung was die Filmproduzenten damit erreichen wollten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomasnobbood
11.06.2014, 16:24

Omg in kinderfilmen sterben leute!!?? Wtf was gehtt alder^^

0

Was möchtest Du wissen?