wieso ist es so schwer nach einer geburt abzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Nulldiät war bestimmt super für die Muttermilch...-.-

Ist doch über die Hälfte schon wieder runter innerhalb von 2 Monaten? Mach mal langsam, das geht nicht von heute auf morgen wenn man nicht Heidi Klum ist und nen eigenen Spezialkoch, nen persönlichen Trainer und ne Nanny hat, die sich den ganzen Tag um das Kind kümmert.

Nach einer gewissen Zeit der Gewichtsabnahme will der Körper dann erstmal nichts mehrrausrücken. Es ist wichtig, dann nicht aufzugeben. Irgendwann geht es weiter aber in immer kleineren Schrittchen. Eine Nulldiät ist grundsätzlch kontraproduktiv. Zwinge deinen Körper nicht zum Hungern.

WildpinkWitch 08.10.2010, 21:12

Stimmt.Besser Gymnastik mit dem Kind;I Niemals 0-diät, der Körper verwertet sonst das wenige was der dann bekommt doppelt bis fünffach und die Abbaustoffe durch die Diät gehen auch in die Muttermilch. das ist nich gut für das Kind.

0
Dummie42 08.10.2010, 21:15
@WildpinkWitch

In der Tat. Die im Fettgewebe eingelagerten Schwermetalle werden dann gleich ans Kind weitergeben.

0

Ich hoffe, du hast die Nulldiät nicht während der Stillzeit gemacht... Warum hast du sovielo zugenommen? Das ist das doppelte, was normal wäre. Lass deinem Körper Zeit. In zwei Monaten 16 Kilogramm abzunehmen ist doch schon der Hammer! So krasse Gewichtsreduktionen sind echt schlecht für`s Herz und falls du stillst - im Fettgewebe sind auch Giftstoffe mit eingelagert, die dann vermehrt in die Muttermilch übergehen.

Eva1979DL 08.10.2010, 23:53

Gute Antwort, abgesehen von der vorwurfsvollen Frage, warum die Fragestellerin so viel zugenommen hat. Das finde ich überflüssig.

0

Null-Diät ist das schlimmste das du jetzt machen kannst! ...

Einfach auf Süßigkeiten verzichten, Kohlenhydrate vermeiden und ein klein wenig Bewegung.

Beim Stillen gehts schneller!( Bei den Meisten)

Na, die Hälfte ist ja schon geschafft. Babynahrungsreste nicht, ansonsten viel Obst und Gemüse essen! Das ist zu schaffen!

das dauert ..du hast neun monate zu genommen da..kannst du nicht erwarten das es sofort wieder weg ist...das wird schon wieder weg gehn...hab geduld

Was möchtest Du wissen?