Wieso ist es sinnvoll, einen Zylinder statt einer Kugel als Gewicht an einem Fadenpendel zu nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich vermute mal dass ein Zylinder schneller zur Ruhe kommt. Wenn eine Kugel an einem Faden hängt und sie angestoßen wird neigt sie schneller zum seitlichen Schwingen als ein zylindrischer Gegenstand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin Leon030498,

tut mir leid, aber diesbezüglich kann ich mich auf keine Aussage festlegen. Ich bin aber definitiv der Meinung, dass das Gewicht bzw. die Masse beim Pendel völlig egal ist. Das was wichtig ist, wäre die Länge des Fadenpendels! Wüsste wirklich nicht in wie fern es sinnvoller ist einen Zylinder zu verwenden, oder meinst du nicht doch einen Kegel?

Gruß
SundownEffect

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leon030498
12.11.2015, 17:54

Moin SundownEffect, 

es soll sich laut Aufgabenstellung definitiv um einen Zylinder handeln.

0
Kommentar von Dollmminode
12.11.2015, 18:30

Das ist bei einem realen Pendel eben nicht egal. Gesamtmasse, Form und Massenverteilung verändern das Trägheitsmoment. Je größer dieses ist, desto mehr Energie steckt in der Rotation. Unabhängig davon ist ein Pendel nur dann, wenn die Masse als punktförmig angenommen wird ;).

0

Dollmminode hat recht, das Trägheitsmoment spielt auch eine Rolle allerdings nur in höherer Ordnung. Das Pendel mit dem Zylinder hat eine leicht höhere Schwingungsdauer als das Kugelpendel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?